Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Frauenthemen
Ansprechpartnerin:
Birdit Weber
02133/257-4173
Birgit.Weberl@stadt-dormagen.de

Tipp: Bitte beachten Sie unsere "besonderen Angebote für Frauen" auch im EDV- und Gesundheitsbereich!

Seite 1 von 1

Der Beckenboden hat eine zentrale Bedeutung für unsere innere Kraft und unser Wohlbefinden. 
In diesem Kurs lernen Sie kräftigende und beckenbodenstärkende Bewegungsabläufe für Alltag und Beruf. Die Körperwahrnehmung wird geschult; Entspannungs- und Atemübungen runden die Stunde ab.  
Der Kurs ist geeignet für Frauen jeden Alters, die ...
- ... Ihren Beckenboden wahrnehmen und stärken möchten,
- ... von Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt Beckenbodenübungen empfohlen bekommen haben,
- ... an leichter Beckenbodenschwäche leiden und selbständig aktiv werden möchten,
- ... an vorbeugender Gesundheitspflege interessiert sind.
Hinweis:
Bei behandlungsbedürftigen Beschwerden wird eine ärztliche Abklärung empfohlen.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, rutschsichere Socken, ein Handtuch und ein flaches, festes Kissen mit.
Wenn vorhanden, können Sie eine eigene Matte mitbringen.
Beim kreativen Tanz erhalten Sie Bewegungsimpulse zu abwechslungsreicher Musik. Sie lernen mit welchen Bewegungen Sie sich selbst fit halten können, wie Sie Ihre Gelenke geschmeidig halten und Schmerzen positiv entgegenwirken können. Mit den vielfältigen Bewegungsabläufen bekommen Körper und Geist neue Anregungen, das Immunsystem wird gestärkt und eingefahrene Haltungsmuster werden durch neue ersetzt. Sie gehen mit Leichtigkeit in Ihren Alltag zurück.
Die Übungen sind einfach aber effektiv, einzige Voraussetzung: Freude an Musik und Bewegung.

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, rutschsichere Socken oder leichte Hallenturnschuhe mit.
Qi Gong ist ein Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin, eine fernöstliche Übungsmethode, bei der Ruhe und Entspannung mit körperlichen Aktivitäten kombiniert werden. Auch als chinesische Heilgymnastik bekannt., verbindet sie die Vorstellungskraft mit dem Atem und der Bewegung. Die langsam fließenden Bewegungen sind leicht erlernbar. Ergänzt durch Fantasiereisen regen diese die Vorstellungskraft an und erweitern die Kreativität. Dabei wird die Atmung aktiviert und Sie fühlen sich entspannt und befreit von negativen Gedanken. Das macht Sie stressfreier und Sie gewinnen an Langmut und Lebensqualität. Die 18 Harmonieübungen sprechen alle Energieleitbahnen (Meridiane) des Körpers an und können gut in Ihren Alltag integriert werden.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, rutschsichere Socken oder leichte Hallenturnschuhe und eine Decke mit.
Hormonyoga sind dynamische Hatha-Yogaübungen kombiniert mit speziellen Atemtechniken zur Aktivierung der Lebensenergie. Durch Visualisierungen wird die Energie zu den hormonbildenden Organen (Eierstöcke, Nebennieren, Schilddrüse, Hypophyse) geleitet. Dadurch kann die Bildung der weiblichen Hormone reaktiviert und die hormonelle Balance hergestellt werden.
In diesem Kurs lernen Sie, sich mit dem eigenen Körper zu verbinden, in ihn hinein zu spüren und anzunehmen, um so besser körperlich und seelisch im Einklang zu sein. Symptome der Wechseljahre können gemildert oder beseitigt werden.

Hinweis:
Der Kurs ist nicht geeignet für Frauen mit hormonbedingtem Brustkrebs oder Endometriose!

Bitte bringen Sie eine Decke und ein kleines Kissen mit und tragen Sie bequeme Kleidung und rutschsichere Socken.
Wenn vorhanden, können Sie eine eigene Matte mitbringen.

Kurs abgeschlossen Die Macht der Farben Farb- und Stilberatung

( ab Do., 2.5., 17.00 Uhr )

Ob Sie im Beruf einen kompetenten und selbstsicheren Eindruck machen oder im Privatleben einen harmonischen, glänzenden Auftritt haben wollen - in diesem Seminar geht es genau darum.
In einer persönlichen Farbanalyse werden Sie IHRE Farben entdecken und erfahren, wie sich diese positiv auf Ihre Persönlichkeit auswirken und wie Sie diese effektvoll einsetzen. Dazu gibt es noch viele Empfehlungen zu den Farben und Formen Ihres Schmucks, der Brille, Make-up und der Haarfarbe. Im letzten Teil des Workshops erfahren Sie noch vieles über Figurtypen und wie Sie Ihre Figur optimal zur Geltung bringen.
Im Anschluss ist es möglich, einen farblichen Einkaufsbegleiter bei der Dozentin zu erwerben.

Hinweis: Bitte kommen Sie ungeschminkt ins Seminar und bringen Ihre persönliche Dekorationskosmetik zur Ansicht mit. Im Seminar werden Sie aber nicht geschminkt.
Yoga stärkt und vereinigt Körper und Geist. Du erlebst und erfährst die Grundprinzipien des Yoga und unternimmst eine Reise durch deinen Körper. Du übst Körperhaltungen und Atemtechniken und beendest die Stunde mit einer Tiefenentspannung. Der Schwerpunkt liegt auf Hatha-Yoga, aber es können auch Yin-Yoga Elemente vorkommen.
Der Kurs richtet sich gezielt an junge Frauen, die Yoga kennenlernen möchten oder bereits Yogaerfahrung mitbringen.
Die Dozentin, Mandy Schubert, ist eine junge Yogalehrerin und neu im VHS-Dozentinnen Team. Sie hat eine umfangreiche Yogaausbildung absolviert und unterrichtet bereits in verschiedenen Yoga-, Fitness- und Tanzstudios vor allem Hatha-, Yin- und Kinder-Yoga.

Bitte trage bequeme Kleidung, Stoppersocken und bringe eine Decke und ein kleines Kissen mit.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-4179
Fax: 02133/257-7743
E-Mail: info-vhs@stadt-dormagen.de

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Beratungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag: Nur mit Termin! 
Dienstag - Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

E-Mail deutsch@stadt-dormagen.de

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo