Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 25.04.2020:

Seite 1 von 1

Wie schaffte es eine Frau ins Kölner Stadtwappen? Wer hatte die Idee für ein "Bethlehem am Rhein" und welche Frau inspirierte einen berühmten Kölner Musiker? In Köln waren es nicht nur die Herren, die das Schicksal der Stadt gelenkt haben, sondern auch viele Frauen haben bedeutend zur Entwicklung der Stadt beigetragen. So gab es im Mittelalter ausschließlich in Köln bereits reine Frauenzünfte und an die vielen Klöster und Stifte in der Stadt erinnert auch heute noch ein in Köln von einer Frau erfundenes Markenprodukt.
Erleben Sie die Kölner Altstadt ganz individuell, mit dem KöbesColonius.
Treffpunkt: 14.00 Uhr, an der Kreuzblume vor dem Kölner Dom, Kardinal Höffner Platz.
Anreise: Eine öffentliche Verkehrsanbindung ist gegeben. Ab Dormagen fahren die Regionalbahn und die S-Bahn nach Köln - Hbf. mehrmals in der Stunde.
Hochzeit, Kommunion und Konfirmation, Taufe oder zum besonderen Geburtstag, Anlasstorten sind zu jeder Gelegenheit der Hingucker auf dem Kuchenbuffet.
Selber machen? Wenn man die Tricks und Kniffe kennt, ist es gar nicht so schwer und die Herstellung einer solchen Torte wird nicht zur Nervenprobe.
Unterschiede der Zuckermassen, Eigenschaften des Fondants, das entsprechende Einfärben und nicht zuletzt der richtige Umgang mit dem dazu gehörenden Werkzeug, in diesem Workshop erhalten Sie theoretisches und praktisches Wissen für den fachgerechten Umgang mit Fondant und Co.
Mit Tipps für einfache und wirkungsvolle Dekorationen können Sie Ihren zuvor eingedeckten Tortendummie nach eigenen Wünschen verzieren. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Selbstverständlich können Sie am Ende des Kurses Ihren individuellen Tortentraum mit nach Hause nehmen.
Bitte denken Sie an einen Tortencontainer für den sicheren Transport!
Eine Umlage für Arbeitsmaterialien (Styroportorte/Dummie, Fondant, Farben ect.) und Handout ist bereits in der Kursgebühr enthalten.

Kurs ausgefallen Digitale Fotografie

( ab Sa., 25.4., 18.15 Uhr )

Dieser Workshop wendet sich an Leute, die Freude am Fotografieren haben und mehr über die Möglichkeiten der Fotografie und hier besonders der digitalen Fototechnik wissen wollen. Unter Gleichgesinnten werden alle Aspekte der digitalen Fotografie unter der Leitung des Fotografen Thomas Graics besprochen.
Der Workshop lebt von den Aktivitäten seiner Teilnehmer*innen, ihren Interessen, Fragen und Anregungen.
Themen können u.a. sein: Kamera-Einstellungen, Bildstile, Belichtungsprogramme, Farbraum, Color-Management, Fotozubehör, Praxis-Tipps, Bildkomposition und -gestaltung, Bildoptimierung und -bearbeitung am Computer, Diashows oder Fotobücher erstellen, Medienausgabe, Präsentation von Fotos.
Die Digitale Fotografie und die Bildbearbeitung werden in diesem Kurs als Einheit gesehen.
Hierzu stehen die Technik der VHS zur Bildbesprechung, PC und Software wie z. B. Photoshop Elements zur Verfügung. Es sind in Absprache auch Außentermine geplant.
Neben mehr oder weniger erfahrenen Fotografen, die einen Wissensaustausch suchen, sind Neulinge jederzeit gerne willkommen, eine eigene Fotoausrüstung ist aber Voraussetzung.
Hinweis: Bitte die eigene digitale Spiegelreflexkamera mitbringen!
Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierten, welche schon die ersten Erfahrungen im Einführungskurs gemacht haben. Nach einer kurzen Wiederholung aus dem Einführungskurs können Sie mit der Anfertigung eines Fotobuchs mit Ihren eigenen Bildern beginnen. Sie erhalten Tipps zur Gestaltung des Fotobuchs und zum Umgang mit den zur Verfügung stehenden Werkzeugen.
Hinweis: Gerne können Sie auch ein Notebook mit bereits installierter aktueller CEWE-Fotobuch Software mitbringen. Ihre eigenen Bilder bringen Sie bitte auf einem USB-Stick mit. Mit einem Fotobuch-Gutschein in Höhe von 21,95 € der Firma CEWE können Sie dann schon bald ein schönes Fotobuch bestellen.
Hinweis: PC-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt!

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo