Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 01.10.2019:

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Vortrag: Die sächsische Schweiz

( ab Di., 1.10., 19.00 Uhr )

Das Elbsandsteingebirge ist eine der spektakulärsten Naturlandschaften Europas. Vor über 100 Millionen Jahren entstanden beim Abfluss eines alten Kreidemeeres bis zu 600 Meter dicke Sandsteinschichten. Die Elbe und ihre Nebenflüsse formten den Stein zu seiner heutigen Ruinenlandschaft. Die Bilderreise beginnt in Dresden am nordwestlichen Rand der Sächsischen Schweiz. Die Kirnitzschtalbahn führt bis zum "Lichtenhainer Wasserfall", von wo es auf dem beliebten Maler-Wanderweg weitergeht. Über Hinterhermsdorf geht der Weg zur "Oberen Schleuse" und in die Seidenblumenstadt Sebnitz. Weitere Reisestationen sind das Bielatal, die Herkulessäulen und Glashütte - die Uhren-Stadt.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kasinogesellschaft Dormagen statt. www.kasinogesellschaft-dormagen.de.

auf Warteliste Qigong - Übungen zur Lebenspflege

( ab Di., 1.10., 19.45 Uhr )

Energie tanken, entschleunigen und zur Ruhe kommen - Qigong ist eine fernöstliche Übungsmethode, bei der Ruhe und Entspannung mit körperlichen Aktivitäten kombiniert werden. Ziel ist es, den Körper mit sanften Bewegungen zu lockern, den Geist zur Ruhe zu bringen, entspannt und trotzdem voller Energie zu sein.
Eine große Anzahl von Übungsreihen bietet ein vielfältiges Spektrum: Kräftigungsübungen für den Körper, Atem- und Entspannungsübungen bis hin zu medizinischem Qigong.
Die langsamen, fließenden Übungen beruhigen den Geist, fördern die Beweglichkeit, lösen körperliche Verspannungen, stärken das Immunsystem.
Qigong hat sich bei vielen chronischen Beschwerden als sehr heilsam erwiesen und ist in jedem Alter erlernbar.

Hinweis: Der Kurs ist auch für chronisch Kranke geeignet.

Kurs abgeschlossen Brot backen wie einst bei Oma

( ab Di., 1.10., 18.00 Uhr )

Erinnern auch Sie sich noch an den Duft von frischgebackenem Brot? In diesem Kurs wird nach alten, traditionellen Rezepten gebacken. Omas Stuten, Berliner Brot, Kartoffelpickert oder Dinkelbrot, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Dazu gibt es natürlich einfache, selbstgemachte, süße und herzhafte Aufstriche.
Brot essen ist keine Kunst, - Brot backen aber wohl!
Dieser vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderte Integrationskurs wendet sich an Erwachsene nicht deutscher Muttersprache, die über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen und gleichzeitig auch nicht oder nur beschränkt in der Lage sind, Texte im lateinischen Alphabet zu lesen oder zu schreiben. Der Schwerpunkt liegt auf der Alphabetisierung, um mittelfristig einen Übergang in lehrbuchorientierte Spracharbeit zu ermöglichen.
Kommen Sie zu uns - in die VHS. In kleinen Gruppen mit freundlichem Klima zeigen wir Ihnen, wie es geht und unterstützen Sie bei Ihrer "Lern-Arbeit". Sie werden selbst sehen und erfahren, dass es geht und dass sich die Mühe lohnt! Selber Lesen und Schreiben macht selbständig und frei.

Bei Förderung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bitten wir um Vorlage des Berechtigungsscheins.
Bitte rufen Sie uns zur Terminabsprache für ein Beratungsgespräch an unter der Telefonnummer (02133) 257-238 und 257-315.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo