Kursangebote >> Suche >> Suchergebnis

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Sommerferien: Fit in Spanisch (8. - 10. Klasse ohne Vorkenntnisse)" (Nr. AE8865K) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.
Es wurden folgende Kurse/Veranstaltungen gefunden:

Seite 1 von 9

Schnupperkurs-Termine im Herbst 2019:
Sa, 13.07. / So, 28.07. / Sa, 10.08. / So, 25.08. / Sa, 07.09. / So, 22.09. / Sa, 05.10. / So, 20.10.

Golf hat vieles zu bieten! Ob Sie in Bewegung bleiben, vom Alltag abschalten oder an Ihren sportlichen Ambitionen wachsen wollen - in schönster Natur üben Sie ein Hobby aus, das sich immer nach Ihnen richtet.
Am Velderhof können Sie diese vielseitige Sportart einmal ganz entspannt kennenlernen: in einem Schnupperkurs wird Ihnen gezeigt, wie einfach der Einstieg ist. Große wie kleine Golffreunde, Nicht-Golfer, Anfänger und Geübte finden eine ruhige, top gepflegte Anlage vor und ein umfangreiches Kurs- und Trainingsangebot. Könnern werden auf diesem Platz 27 Löcher in idyllischer Auenlandschaft und abwechslungsreiche Turniere geboten.
Besucher und Neugolfer sind am Velderhof herzlich willkommen. Nach dem Golf Spielen können Sie den Tag ganz entspannt mit einem Besuch im öffentlichen Restaurant "Stappen" abschließen.

Hinweis:
Da die Kurse mit begrenzter Teilnehmerzahl durchgeführt werden, müssen Sie sich für einen der nachfolgend genannten Termine verbindlich anmelden.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt nur über die VHS Dormagen, die Terminabstimmung und Abrechnung erfolgt über den Golfclub.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Golf & Country Club Velderhof in Pulheim statt. Weitere Informationen unter www.velderhof.de

Preise:
Bei Anmeldung einer Person: 19,00 € pro Person
Bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 Personen: Gesamtpreis: 29,00 €
inkl. Benutzung der Golfübungsanlage, der Leihschläger und der Übungsbälle

Anfahrt:
A57, Ausf. Worringen, L183 n. Pulheim, vor Stommeln rechts in Hahnenstr.
A1, Ausf. Bocklemünd, auf U59 bis Stommeln, links, L93 bis Hahnenstr.
Endlich könnt Ihr Spanisch lernen! In der Schule wird es demnächst eure dritte Fremdsprache sein und ihr würdet gerne das Ende der Sommerferien nutzen, um euch für die Schule fit zu machen? Vielleicht möchtet ihr aber auch einfach so, aus Interesse an der Sprache, etwas Spanisch lernen. Dann seid ihr hier richtig! Ohne Zensurendruck und mit viel Spaß bei der Sprache könnt ihr hier in kleinen Gruppen erste Spanischkenntnisse erwerben. Für diesen Kurs benötigt ihr keine Vorkenntnisse!
Hinweis: Wir benutzen ausgewählte Übungsmaterialien und Kopien. Eine Kostenpauschale von 2,50 € ist in den Kursgebühren enthalten.
Die Sommerferien gehen zu Ende und es wird Zeit, mal wieder an die Schule zu denken. In diesem Spanischkurs könnt ihr ohne Zensurendruck und mit viel Spaß bei der Sprache eure Sprachkenntnisse auffrischen und euch einen soliden Einstieg in das neue Schuljahr erarbeiten. Die erste Klassenarbeit sollte dann schon mal kein Problem sein. Für diesen Kurs benötigt ihr Vorkenntnisse von etwa einem Jahr Spanisch in der Schule!
Hinweis: Wir benutzen ausgewählte Übungsmaterialien und Kopien. Eine Kostenpauschale von 2,50 € ist in den Kursgebühren enthalten.
In diesem Workshop wirst du deine Fähigkeiten im Erfassen, Skizzieren und Darstellen freier kreativer Ideen erweitern. Du darfst individuelle Fragen zur Gestaltung deiner Charaktere oder Umsetzung deiner Geschichten stellen.
Die Dozentin erklärt dir etwas über die Stilmittel, klassische Proportionen und Layouts in Comic und Manga. Du lernst mit genretypischen Materialien (wie z.B. Rasterfolien und Markern) um zu gehen, und wirst dich mit Gleichgesinnten in einer Gruppe austauschen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Spaß und Interesse am Thema sind Voraussetzung.

Bringe bitte mit:
Falls vorhanden, eigene Zeichnungen oder Skizzen von dir, einen Pausensnack und ein Getränk.
Alle anderen Arbeitsmaterialien werden von der Dozentin gestellt.
Ein neuer Lehrgang beginnt am 28. August 2019, dauert 2 Semester und endet mit der Prüfung zur Fachoberschulreife im Juni 2020.

Bewerber*innen, die bereits den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erworben haben und die Fachoberschulreife erlangen möchten, sollten sich umgehend melden und beraten lassen.

Eine Anmeldung ist nur nach persönlicher Beratung möglich!

Der Lehrgang ist kostenlos, Sie übernehmen lediglich eine Anmeldegebühr in Höhe von 80,00 € (50,00 € für das 3. Semester und 30,00 € für das 4. Semester).
Hinzu kommen Kosten für Arbeitsmittel und Lehrbücher.
Ein neuer Lehrgang beginnt am 28. August 2019, dauert 2 Semester und endet mit der Prüfung zum Hauptschulabschluss nach Klasse 9 im Juni 2020.

Bewerber*innen, die bisher noch keinen Schulabschluss und nur ein Abgangszeugnis besitzen, sollten sich umgehend melden und beraten lassen.

Eine Anmeldung ist nur nach persönlicher Beratung möglich!

Der Lehrgang ist kostenlos, Sie übernehmen lediglich eine Anmeldegebühr in Höhe von 80,00 €. Hinzu kommen evtl. Kosten für Arbeitsmittel und Lehrbücher.

Anmeldung möglich Rückenfit

( ab Mo., 9.9., 19.45 Uhr )

Ziel des Kurses ist es, mit funktionellen Rückenübungen die Rumpfmuskulatur zu stärken und die Wirbelsäule zu mobilisieren. Beweglichkeit, Koordination und Haltung werden geschult. Übungen zur Körperwahrnehmung und Entspannung runden das Programm ab.
Auf dem Gelände des Klosters Knechtsteden und im angrenzenden Knechtstedener Wald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Region, sind Fledermäuse zu Hause. Viel gibt es über diese Tiere zu berichten und wir werden mit Augen und Ohren versuchen, sie zu entdecken. Nebenbei ist etwas über die Arbeit der Biologischen Station und die zahlreichen Naturschutzmaßnahmen zu erfahren, die im Bereich des Klosters umgesetzt werden.

Die Exkursion wendet sich auch an Kinder und ihre Eltern und findet in Kooperation mit der Biologischen Station im Rhein-Kreis Neuss e.V. statt.
Bitte eine Taschenlampe mitbringen und festes Schuhwerk tragen!

Treffpunkt: Eingang Haus der Natur der Biologischen Station im Rhein-Kreis Neuss e.V., Kloster Knechtsteden 13
Vielleicht sind auch Sie fasziniert von der Intensität und Schönheit der Acryl- und Ölfarben, haben sich aber bisher noch nicht an diese Technik herangetraut? Oder haben Sie bereits mit diesen Farben gemalt, sind aber häufiger beim Ergebnis ratlos und wünschen sich Hilfe, Anregung und Austausch?
Im Kurs lernen Sie neben den wesentlichen Grundlagen die unglaublich vielfältigen Farbwirkungen der Acrylmalerei und Maltechniken der Ölmalerei kennen. Eine anregende Atmosphäre und der freie spielerische Umgang mit stets neuen Bildmotiven wecken Inspiration und Freude und geben Ihrer Kreativität neuen Schwung.

Bringen Sie bitte mit:
Malblock, Leinwand, Acryl- oder Ölfarben, Pinsel in verschiedenen Größen, etc.
Falls Sie keine Farben besitzen, bringen Sie bitte Zeichenblock DIN A3, Bleistifte HB, Buntstifte und Radierer mit. Sie erhalten am ersten Kurstag eine Materialliste.

Anmeldung möglich Fitness durch Faszientraining und mehr

( ab Mi., 11.9., 20.00 Uhr )

In diesem Kurs erreichen Sie eine Verbesserung der Beweglichkeit durch Faszientraining mit und ohne Kleingeräte. Mit Kräftigungs- und Dehnübungen halten Sie Ihren Körper belastbar und beschwerdefrei.
Eine Entspannungseinheit rundet das Training ab. Sie werden auf eine angenehme Art ins Schwitzen kommen.
Wenn Sie vormittags Zeit haben und immer schon mit Acrylfarben malen wollten, sind Sie hier richtig.
Der Umgang mit Material, Perspektive, Farbharmonie, Licht und Schatten wird vertieft. Stillleben, Landschaften und Figuren sind die Themen. Ziel ist es, durch Probieren und Einüben den eigenen künstlerischen Ausdruck zu finden und weiterzuentwickeln.

Bringen Sie bitte mit:
zunächst vorhandenes Material, mindestens jedoch Zeichenblock DIN A3, Bleistifte, Radierer.
Über zu beschaffendes Material werden Sie am ersten Kurstag informiert.
Vielleicht sind auch Sie fasziniert von der Intensität und Schönheit der Acryl- und Ölfarben, haben sich aber bisher noch nicht an diese Technik herangetraut? Oder haben Sie bereits mit diesen Farben gemalt, sind aber häufiger beim Ergebnis ratlos und wünschen sich Hilfe, Anregung und Austausch?
Im Kurs lernen Sie neben den wesentlichen Grundlagen die unglaublich vielfältigen Farbwirkungen der Acrylmalerei und Maltechniken der Ölmalerei kennen. Eine anregende Atmosphäre und der freie spielerische Umgang mit stets neuen Bildmotiven wecken Inspiration und Freude und geben Ihrer Kreativität neuen Schwung.

Bringen Sie bitte mit:
Malblock, Leinwand, Acryl- oder Ölfarben, Pinsel in verschiedenen Größen, etc.
Falls Sie keine Farben besitzen, bringen Sie bitte Zeichenblock DIN A3, Bleistifte HB, Buntstifte und Radierer mit. Sie erhalten am ersten Kurstag eine Materialliste.

Keine Anmeldung möglich Test Leben in Deutschland

( ab Mi., 11.9., 14.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

freie Plätze Workshop: Digitale Fotografie

( ab Do., 12.9., 18.15 Uhr )

Dieser Workshop wendet sich an Leute, die Freude am Fotografieren haben und mehr über die Möglichkeiten der Fotografie und hier besonders der digitalen Fototechnik wissen wollen. Unter Gleichgesinnten werden alle Aspekte der digitalen Fotografie unter der Leitung des Fotografen Thomas Graics besprochen.
Der Workshop lebt von den Aktivitäten seiner Teilnehmer*innen, ihren Interessen, Fragen und Anregungen.
Themen können u.a. sein: Kamera-Einstellungen, Bildstile, Belichtungsprogramme, Farbraum, Color-Management, Fotozubehör, Praxis-Tipps, Bildkomposition und -gestaltung, Bildoptimierung und -bearbeitung am Computer, Diashows oder Fotobücher erstellen, Medienausgabe, Präsentation von Fotos.
Die Digitale Fotografie und die Bildbearbeitung werden in diesem Kurs als Einheit gesehen.
Hierzu stehen die Technik der VHS zur Bildbesprechung, PC und Software wie z. B. Photoshop Elements zur Verfügung. Es sind in Absprache auch Außentermine geplant.
Neben mehr oder weniger erfahrenen Fotografen, die einen Wissensaustausch suchen, sind Neulinge jederzeit gerne willkommen, eine eigene Fotoausrüstung ist aber Voraussetzung.
Hinweis: Bitte die eigene digitale Spiegelreflexkamera mitbringen!
Dieser vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderte Integrationskurs wendet sich an Erwachsene nicht deutscher Muttersprache, die über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen und gleichzeitig auch nicht oder nur beschränkt in der Lage sind, Texte im lateinischen Alphabet zu lesen oder zu schreiben. Der Schwerpunkt liegt auf der Alphabetisierung, um mittelfristig einen Übergang in lehrbuchorientierte Spracharbeit zu ermöglichen.
Kommen Sie zu uns - in die VHS. In kleinen Gruppen mit freundlichem Klima zeigen wir Ihnen, wie es geht und unterstützen Sie bei Ihrer "Lern-Arbeit". Sie werden selbst sehen und erfahren, dass es geht und dass sich die Mühe lohnt! Selber Lesen und Schreiben macht selbständig und frei.

Bei Förderung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bitten wir um Vorlage des Berechtigungsscheins.
Bitte rufen Sie uns zur Terminabsprache für ein Beratungsgespräch an unter der Telefonnummer (02133) 257-238 und 257-315.
Bildbearbeitung für Einsteiger! Das digitale Foto ist im "Kasten", aber es gibt noch Optimierungsmöglichkeiten. Dazu dienen Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop Elements oder Freeware wie GIMP, IrfanView, Paint.NET.
In diesem Kurs wird der typische Workflow einer Bildbearbeitung am Beispiel Photoshop Elements und GIMP gezeigt.
Sie lernen die Werkzeuge und die typischen Funktionen der Bildbearbeitung kennen:
- Ausrichten
- Erstellen von Bildausschnitten
- Korrigieren von Farbe, Helligkeit, Kontrast, Tonwert
- Entfernen von Flecken auf Fotos oder von Bildinhalten
- Bildbereiche in andere Fotos wieder einfügen
- Einführung in die Ebenentechnik.
Nützliches Wissen über das richtige Format des Abspeicherns und das Konvertieren der Bilder für unterschiedliche Ausgaben werden vermittelt.
Hinweis: Eigene Fotos können auf einem Datenträger (z.B. USB-Stick) mitgebracht werden. PC-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt!

freie Plätze Android für Smartphones und Tablets

( ab Sa., 14.9., 10.00 Uhr )

Dieses Seminar richtet sich an Interessierte, welche den Umgang mit dem Smartphone oder Tablet und dessen Möglichkeiten kennen lernen möchten. Sie lernen zunächst die Bedienungsmöglichkeiten und die grundlegenden Einstellungsfunktionen eines Smartphones kennen. Themen sind u.a.
- Das Android-Betriebssystem
- Wie verbinde ich das Smartphone mit WLAN oder WiFi oder nutze "mobile Daten"?
- Umgang mit dem Google Play Kiosk, Finden und Installieren von Apps
Hinweis: Eigenes Android-Smartphone mit SIM-Karte oder Tablet und Ladekabel bitte mitbringen!

freie Plätze Taiji Qigong

(Rommerskirchen, ab Mo., 16.9., 18.45 Uhr )

Die Bewegungen im Taiji Qigong werden langsam, fließend und im Zeitlupentempo ausgeführt. So wird gezielt die Entspannungs- und Konzentrationsfähigkeit geschult. Die Übungen helfen, Blockaden und Verspannungen abzubauen und dienen der Förderung und Erhaltung der allgemeinen Fitness und der Gesundheit. Muskeln, Sehnen, Gelenke und Knochen werden gekräftigt, die Selbstheilungskräfte gestärkt und das Gleichgewicht geschult. Diese Art des Gesundheitstrainings eignet sich für jeden.

freie Plätze Autogenes Training

( ab Mo., 16.9., 19.15 Uhr )

Das Autogene Training (AT) nach Prof. Johannes Heinrich Schultz (1884-1970) ist einfach zu erlernen und vielfältig anzuwenden. Wer die Grundlagen beherrscht, kann seine Gesundheit verbessern: Körperliche Beschwerden lindern, Stress abbauen, die Konzentrationsfähigkeit steigern, die Abwehrkräfte stärken und das Selbstvertrauen verbessern.
Die Übungen im Autogenen Training bauen gezielt aufeinander auf. Da es sich um eine leichte Form der Selbsthypnose handelt, ist die Rücknahme aus der tiefen Entspannungssituation wichtig und wird vermittelt. Vorsatzformeln und Visualisierungen vertiefen die Wirkung des Autogenen Trainings.
Zum besseren Verständnis wird auch theoretisch vermittelt, was z.B. bei Stress im Körper passiert, warum ständige Erschöpfung, Angst, Depression und Verspannungen das Immunsystem schwächen. Regelmäßiges Üben, auch im Alltag, fördert die Wirkung für die Gesundheit.
Yoga ist Ankommen in Körper, Geist und Atem - ein ganzheitlicher Gesundheitsweg.
Sie erleben und erfahren die Grundprinzipien des Yoga und unternehmen dabei eine Reise durch ihren Körper. Durch die Asanas (Körperübungen) mit entsprechender Atemführung nehmen Sie Ihren Körper achtsam wahr, kräftigen und dehnen die Muskulatur.
Die Übungen dienen der Harmonisierung Ihrer körperlichen Kräfte, der Vertiefung Ihres Atems sowie der Beruhigung und Bündelung Ihres Geistes. Emotionale und mentale Verspannungen können sich lösen und Ihren Geist klären.
Yoga hat eine ganzheitliche Wirkung und stärkt die persönlichen Ressourcen.

Unsere Yogakurse sind für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet!
"Aktiv bleiben" ist ein Schlüssel für gesundes Älterwerden. Regelmäßige Bewegung verringert das Risiko degenerativer Erkrankungen und fördert die seelische Ausgeglichenheit. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit Übungen zur:
- Anregung des Herz-Kreislauf-Systems,
- Sturzprävention (Kraft, Balance, Koordination),
- Erhaltung alltagsbezogener Bewegungsfertigkeiten,
- Anregung zum Thema "Denken und Bewegen".
Es werden Übungen im Stehen, Sitzen (Hocker) und Liegen (Gymnastikmatten) angeboten. Sie trainieren u. a. mit verschiedenen Handgeräten wie z.B. Ball, Stab, Tennisring und Theraband, mit Musik und vor allem mit viel Freude.
"Aktiv bleiben" ist ein Schlüssel für gesundes Älterwerden. Regelmäßige Bewegung verringert das Risiko degenerativer Erkrankungen und fördert die seelische Ausgeglichenheit. Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm mit Übungen zur:
- Anregung des Herz-Kreislauf-Systems,
- Sturzprävention (Kraft, Balance, Koordination),
- Erhaltung alltagsbezogener Bewegungsfertigkeiten,
- Anregung zum Thema "Denken und Bewegen".
Es werden Übungen im Stehen, Sitzen (Hocker) und Liegen (Gymnastikmatten) angeboten. Sie trainieren u. a. mit verschiedenen Handgeräten wie z.B. Ball, Stab, Tennisring und Theraband - mit Musik und vor allem mit viel Freude.

Anmeldung möglich Pilates Training

( ab Mo., 16.9., 14.00 Uhr )

Pilates - eine Möglichkeit zur Erhaltung/Wiedererlangung von Beweglichkeit und Elastizität. Die von Joseph H. Pilates bereits vor über 80 Jahren entwickelte Methode bietet sich als echtes und schonendes Ganzkörpertraining zum Wohlfühlen an. Es basiert auf der harmonischen Verbindung von Atmung und Bewegung, der idealen Kombination von Kraft und Beweglichkeit sowie der Konzentration auf jede kleinste Bewegung.

auf Warteliste Pilates Training

( ab Mo., 16.9., 19.15 Uhr )

Pilates - eine Möglichkeit zur Erhaltung/Wiedererlangung von Beweglichkeit und Elastizität. Die von Joseph H. Pilates bereits vor über 80 Jahren entwickelte Methode bietet sich als echtes und schonendes Ganzkörpertraining zum Wohlfühlen an. Es basiert auf der harmonischen Verbindung von Atmung und Bewegung, der idealen Kombination von Kraft und Beweglichkeit sowie der Konzentration auf jede kleinste Bewegung.

Anmeldung möglich Pilates- und Faszientraining

( ab Mo., 16.9., 18.00 Uhr )

Pilates - eine Möglichkeit zur Erhaltung/Wiedererlangung von Beweglichkeit und Elastizität. Die von Joseph H. Pilates bereits vor über 80 Jahren entwickelte Methode bietet sich als echtes und schonendes Ganzkörpertraining zum Wohlfühlen an. Es basiert auf der harmonischen Verbindung von Atmung und Bewegung, der idealen Kombination von Kraft und Beweglichkeit sowie der Konzentration auf jede kleinste Bewegung.
Fasziale Trainingselemente werden in diesem Kurs Anwendung finden, um noch mehr Beweglichkeit zu fördern und Verspannungen und Verklebungen zu lösen.

Seite 1 von 9

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo