Kursangebote >> Kalender

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 7 von 8

Kurs ausgefallen IK - Wiederholung 6 - vormittags

( ab Do., 18.6., 8.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Anmeldung möglich Beginnerscursus Nederlands

( ab Fr., 19.6., 14.30 Uhr )

Für alle Interessierten, die trotz der Corona-Krise zumindest dank des Sprachenlernens auf Reisen gehen wollen! Sie tauchen in eine neue - uns gar nicht so fremde Sprache - ein und bereiten sich sprachlich auf Ihren zünftigen Urlaub in den Niederlanden vor...
Bitte beachten Sie:
Aufgrund der momentanen Lage wurde diese Tagesfahrt vom 01.05.2020 auf den 20.06.2020 verschoben.

Rotterdam hat nicht nur den größten Seehafen Europas, sondern ist auch die
zweitgrößte Stadt der Niederlande. Das Stadtbild besticht durch atemberaubende neue Architektur im ehemaligen Hafenviertel und eine beeindruckende Wolkenkratzer-Silhouette. Namhafte Architekten wie Rem Koolhaas und Renzo Piano schufen in den letzten Jahren das "neue" Rotterdam. Aber auch die älteren Bauten, wie die Kubushäuser von Piet Bloom, sind ein Highlight und natürlich die Markthalle, die 1993 fertiggestellt wurde. Die Außenseite besteht aus einer Glasfassade, im Innern befindet sich ein 11.000 qm großes Kunstwerk an der Decke. Last but not least ist Rotterdam auch der Geburtsort des großen Humanisten Erasmus von Rotterdam.
Erkunden Sie bei einer Stadtführung die schönsten Seiten der Stadt. Am Nachmittag starten wir zu einer Hafenrundfahrt, hierbei lernen Sie die Stadt vom Wasser aus kennen.

Leistungen:
Fahrt im Reisebus ab Dormagen (weitere Zustiege möglich)
Stadtführung in Rotterdam
Hafenrundfahrt (ca. 60 Minuten)
Informationsmaterial
Qualifizierte Reiseleitung

Reisepreis:
66,00 € pro Person

Programmänderungen vorbehalten!

Abfahrtsort: VHS Dormagen, Langemarkstr. 1-3
Die genaue Abfahrtzeit erfahren Sie bei der Anmeldung.
Bitte denken Sie an Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit Rebstock Reisen e.K., Düsseldorf statt.
Weitere Informationen unter www.rebstock-reisen.de.
Die Anmeldung erfolgt nur über die VHS Dormagen, die Abrechnung erfolgt über den Reiseveranstalter.

Anmeldeschluss: 20.05.20
Bitte beachten Sie:
Aufgrund der momentanen Lage wurde diese Tagesfahrt vom 25.04.2020 auf den 27.06.2020 verschoben.

Rotterdam hat nicht nur den größten Seehafen Europas, sondern ist auch die
zweitgrößte Stadt der Niederlande. Das Stadtbild besticht durch atemberaubende neue Architektur im ehemaligen Hafenviertel und eine beeindruckende Wolkenkratzer-Silhouette. Namhafte Architekten wie Rem Koolhaas und Renzo Piano schufen in den letzten Jahren das "neue" Rotterdam. Aber auch die älteren Bauten, wie die Kubushäuser von Piet Bloom, sind ein Highlight und natürlich die Markthalle, die 1993 fertiggestellt wurde. Die Außenseite besteht aus einer Glasfassade, im Innern befindet sich ein 11.000 qm großes Kunstwerk an der Decke. Last but not least ist Rotterdam auch der Geburtsort des großen Humanisten Erasmus von Rotterdam.
Erkunden Sie bei einer Stadtführung die schönsten Seiten der Stadt. Am Nachmittag starten wir zu einer Hafenrundfahrt, hierbei lernen Sie die Stadt vom Wasser aus kennen.

Leistungen:
Fahrt im Reisebus ab Dormagen (weitere Zustiege möglich)
Stadtführung in Rotterdam
Hafenrundfahrt (ca. 60 Minuten)
Informationsmaterial
Qualifizierte Reiseleitung

Reisepreis:
66,00 € pro Person

Programmänderungen vorbehalten!

Abfahrtsort: VHS Dormagen, Langemarkstr. 1-3
Die genaue Abfahrtzeit erfahren Sie bei der Anmeldung.
Bitte denken Sie an Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit Rebstock Reisen e.K., Düsseldorf statt.
Weitere Informationen unter www.rebstock-reisen.de.
Die Anmeldung erfolgt nur über die VHS Dormagen, die Abrechnung erfolgt über den Reiseveranstalter.

Anmeldeschluss: 27.05.20
Unsere "Secondos-Sommerferienkurse" erlauben es Kindern aus Einwandererfamilien innerhalb der Sommerferien die Sprache Ihrer Eltern oder Großeltern zu lernen oder aufzufrischen.

Was sind "Secondos"? Der Begriff "Secondo" oder "Seconda" wird für die zweite Generation der Einwanderer genutzt. Er ist grundsätzlich positiv belegt und wird von den Betroffenen selbst verwendet.

Was macht "Secondos" aus? Secondos haben einen besonderen Bezug zur Sprache ihrer Eltern. Trotzdem beherrschen manche die Sprache Ihrer Eltern kaum. Andere wiederrum können in der Sprache Ihrer Eltern sprechen, aber kaum lesen und schreiben. Oder aber haben von Kindheit an gelernt, in der Sprache Ihrer Eltern zu kommunizieren, zu lesen und zu schreiben - wenn Sie aber anspruchsvolle Literatur bzw. Fachtexte lesen möchten, stellen Sie fest, dass Sie an die Grenzen Ihrer Sprachkompetenz stoßen. Womöglich bedauern manche, dass ihnen die Eltern ihre eigene Sprache nicht beigebracht haben.
Unsere "Secondos-Sommerferienkurse" erlauben es Kindern aus Einwandererfamilien innerhalb der Sommerferien die Sprache Ihrer Eltern oder Großeltern zu lernen oder aufzufrischen.

Was sind "Secondos"? Der Begriff "Secondo" oder "Seconda" wird für die zweite Generation der Einwanderer genutzt. Er ist grundsätzlich positiv belegt und wird von den Betroffenen selbst verwendet.

Was macht "Secondos" aus? Secondos haben einen besonderen Bezug zur Sprache ihrer Eltern. Trotzdem beherrschen manche die Sprache Ihrer Eltern kaum. Andere wiederrum können in der Sprache Ihrer Eltern sprechen, aber kaum lesen und schreiben. Oder aber haben von Kindheit an gelernt, in der Sprache Ihrer Eltern zu kommunizieren, zu lesen und zu schreiben - wenn Sie aber anspruchsvolle Literatur bzw. Fachtexte lesen möchten, stellen Sie fest, dass Sie an die Grenzen Ihrer Sprachkompetenz stoßen. Womöglich bedauern manche, dass ihnen die Eltern ihre eigene Sprache nicht beigebracht haben.
26 Buchstaben - 10 Finger und schon geht es los mit dem schnellen Schreiben auf der Tastatur! In wenigen Stunden wirst du das 10-Finger-Tastschreibsystem erlernen. Damit sich dein Gehirn die Buchstaben auf der Tastatur besser merken kann, gibt es zu jedem Buchstaben ein Bild. Dieses kannst du dir anhand einer Geschichte wunderbar einprägen. Mit entsprechenden Übungen wirst Du bald sicher und fehlerfrei mit allen 10 Fingern schreiben können.
Unsere "Secondos-Sommerferienkurse" erlauben es Kindern aus Einwandererfamilien innerhalb der Sommerferien die Sprache Ihrer Eltern oder Großeltern zu lernen oder aufzufrischen.

Was sind "Secondos"? Der Begriff "Secondo" oder "Seconda" wird für die zweite Generation der Einwanderer genutzt. Er ist grundsätzlich positiv belegt und wird von den Betroffenen selbst verwendet.

Was macht "Secondos" aus? Secondos haben einen besonderen Bezug zur Sprache ihrer Eltern. Trotzdem beherrschen manche die Sprache Ihrer Eltern kaum. Andere wiederrum können in der Sprache Ihrer Eltern sprechen, aber kaum lesen und schreiben. Oder aber haben von Kindheit an gelernt, in der Sprache Ihrer Eltern zu kommunizieren, zu lesen und zu schreiben - wenn Sie aber anspruchsvolle Literatur bzw. Fachtexte lesen möchten, stellen Sie fest, dass Sie an die Grenzen Ihrer Sprachkompetenz stoßen. Womöglich bedauern manche, dass ihnen die Eltern ihre eigene Sprache nicht beigebracht haben.
Dieses dreitägige Seminar zeigt den praktischen Einsatz der Anwendungsprogramme Word, Excel und PowerPoint (Microsoft Office 2019) im Büroalltag! Professionell erfassen und bearbeiten Sie Ihre Texte mit Word, Sie optimieren das Layout und können mit Hilfe einer Datenliste aus Excel ganz leicht einen Serienbrief erstellen. Natürlich gehört neben Text- und Tabellenformatierung auch der Umgang mit einem professionellen Präsentationsprogramm wie PowerPoint dazu. Praktische Aufgaben aus dem Berufsalltag runden diese Themen ab. Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Betriebssystem Windows werden vorausgesetzt.
Eine Ferienwoche nur für Mädchen: für Energiebündel und Zaghafte, Laute und Leise.
Die Woche bietet dir viel Raum für Bewegung und Entspannung, Lachen und Lauschen. Übungen aus dem Yoga helfen dir, deine Motorik und dein Köpergefühl zu verbessern, deine persönlichen Stärken kennenzulernen und Mut und Selbstvertrauen zu entwickeln, so dass du auch lernst "Nein" zu sagen. Natürlich passiert das alles mit viel Spaß in der Gruppe und du lernst neue Mädchen kennen.

Bringe bitte eine Gymnastik- oder Yogamatte, bequeme Kleidung, Stoppersocken und ein Getränk mit.
Der Einlass ins Kulturhaus erfolgt mit Einlasskontrolle. Du musst auf dem Weg zum Kursraum einen Mundschutz tragen und dir zunächst die Hände desinfizieren.
Mit dem Textverarbeitungsprogramm Word kannst du deine Briefe, Einladungskarten, Namensschilder, Aufkleber und Poster demnächst richtig gut gestalten - so wie ein Profi. Mit der Tabellenkalkulation Excel lernst du ganz einfach die tollsten mathematischen Berechnungen. Dafür muss man kein Mathe-Genie sein! Mit dem Präsentationsprogramm PowerPoint gestaltest du ganz professionell das nächste Referat für die Schule. Du experimentierst mit Bildern, Sound und Videoclips, die du in PowerPoint einbinden kannst.
Unsere "Secondos-Sommerferienkurse" erlauben es Kindern aus Einwandererfamilien innerhalb der Sommerferien die Sprache Ihrer Eltern oder Großeltern zu lernen oder aufzufrischen.

Was sind "Secondos"? Der Begriff "Secondo" oder "Seconda" wird für die zweite Generation der Einwanderer genutzt. Er ist grundsätzlich positiv belegt und wird von den Betroffenen selbst verwendet.

Was macht "Secondos" aus? Secondos haben einen besonderen Bezug zur Sprache ihrer Eltern. Trotzdem beherrschen manche die Sprache Ihrer Eltern kaum. Andere wiederrum können in der Sprache Ihrer Eltern sprechen, aber kaum lesen und schreiben. Oder aber haben von Kindheit an gelernt, in der Sprache Ihrer Eltern zu kommunizieren, zu lesen und zu schreiben - wenn Sie aber anspruchsvolle Literatur bzw. Fachtexte lesen möchten, stellen Sie fest, dass Sie an die Grenzen Ihrer Sprachkompetenz stoßen. Womöglich bedauern manche, dass ihnen die Eltern ihre eigene Sprache nicht beigebracht haben.
Schnupperkurs-Termine im Sommer und Herbst 2020:
Sa, 04.07. / So, 19.07. / Sa, 01.08. / So, 16.08. / Sa, 29.08. / So. 13.09. / Sa, 26.09. / So, 11.10. / Sa, 24.10.

Golf hat vieles zu bieten! Ob Sie in Bewegung bleiben, vom Alltag abschalten oder an Ihren sportlichen Ambitionen wachsen wollen - in schönster Natur üben Sie ein Hobby aus, das sich immer nach Ihnen richtet.
Am Velderhof können Sie diese vielseitige Sportart einmal ganz entspannt kennenlernen: in einem Schnupperkurs wird Ihnen gezeigt, wie einfach der Einstieg ist. Große wie kleine Golffreunde*innen, Nicht-Golfer*innen, Anfänger*innen und Geübte finden eine ruhige, top gepflegte Anlage vor und ein umfangreiches Kurs- und Trainingsangebot. Könnern*innen werden auf diesem Platz 27 Löcher in idyllischer Auenlandschaft und abwechslungsreiche Turniere geboten.
Besucher*innen und Neugolfer*nnen sind am Velderhof herzlich willkommen. Nach dem Golf Spielen können Sie den Tag ganz entspannt mit einem Besuch im öffentlichen Restaurant "Stappen" abschließen.

Hinweis:
Da die Kurse mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl durchgeführt werden, müssen Sie sich für einen der nachfolgend genannten Termine verbindlich anmelden.

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt nur über die VHS Dormagen, die Terminabstimmung und Abrechnung erfolgt über den Golfclub.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Golf & Country Club Velderhof in Pulheim statt. Weitere Informationen unter www.velderhof.de

Preise:
Bei Anmeldung einer Person: 19,00 € pro Person
Bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 Personen: Gesamtpreis: 29,00 €
inkl. Benutzung der Golfübungsanlage, der Leihschläger und der Übungsbälle

Anfahrt:
A57, Ausf. Worringen, L183 n. Pulheim, vor Stommeln rechts in Hahnenstr.
A1, Ausf. Bocklemünd, auf U59 bis Stommeln, links, L93 bis Hahnenstr.
in diesem Workshop erhälst du einen Einblick in die Grundtechnik des Filzens. Du kannst erste Erfahrungen sammeln mit kleinen Gefäßen, Blüten oder einer Handyhülle

Bringe bitte mit:
eine Schüssel, ein Frotteehandtuch, ein Küchenhandtuch, ein Schwammtuch, Noppenfolie (1,50 m x 1,50 m), einen Pausensnack und ein Getränk
Alle anderen Materialien werden von der Dozentin gestellt und nach Verbrauch berechnet. Die Materialumlage von 9,00 € wird am ersten Kurstag eingesammelt.

Hinweis: Der Einlass ins Kulturhaus erfolgt mit Einlasskontrolle. Du musst auf dem Weg zum Kursraum einen Mundschutz tragen und dir zunächst die Hände desinfizieren.
In einem großen Malatelier kannst du an drei Tagen in die Welt der Kunst hinein schnuppern.
Einfach mal machen!
Es gibt viel zu entdecken, erkunden, experimentieren und entwickeln!
Mal den Gedanken und Empfindungen freien Lauf lassen und ein schönes Bild für zu Hause malen.
Alles ist möglich in der Kunst!

Bringe bitte mit:
einen Malkittel, einen Pausensnack, ein Getränk und gute Laune.
Alle anderen Materialien werden von der Dozentin gestellt.
Die Materialumlage beträgt 4,00 Euro und wird am ersten Kurstag eingesammelt.
Hinweis: Der Einlass ins Kulturhaus erfolgt mit Einlasskontrolle. Du musst auf dem Weg zum Kursraum einen Mundschutz tragen und dir zunächst die Hände desinfizieren.

freie Plätze Sommerferien: Tanzperformance (10-14 Jahre)

( ab Mo., 27.7., 15.00 Uhr )

Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr, das uns allen lange im Kopf bleiben wird: Abstand halten, Masken tragen, Hände waschen und desinfizieren, Unterricht auf Distanz, wenige Menschen treffen können, keine Freizeitangebote über Monate und, und, und.
In diesem dreitägigen Tanzprojekt gehst du mit der Gruppe diesen Fragen nach:
Wie bewegen sich die Menschen auf der Straße und auf Plätzen, die Abstand zueinander halten möchten? Und wie kann ich mich auf einem engen Raum, alleine oder mit einem Gegenstand, bewegen? Wie kann ich mich über eine Entfernung mit einem anderen Menschen zusammen bewegen? Wie beeinflusst meine Umgebung, die Architektur, die Natur, ein Bild, ein Ton oder Wort meine Bewegung?
Anhand dieser und anderer Leitfragen wirst du mit der Gruppe Bewegungssequenzen erarbeiten, je nach Wetterlage drinnen oder draußen, die zum Schluss in einer Performance enden werden.
Das genaue Format der Performance wird im Prozess des Projektes, abhängig von den geltenden Bestimmungen und Wetterverhältnissen festgelegt werden und entweder nur in digitaler Form oder auch im urbanen Raum stattfinden.

Bitte beachten:
Bei schönem Wetter verlegen wir einen Teil des Unterrichts nach draußen. Bringe deshalb für deine Utensilien einen Rucksack oder eine körpernahe Tasche mit, mit der du dich draußen bewegen kannst.
Bringe bitte bequeme Kleidung, Stoppersocken für drinnen, und Turnschuhe o.ä. für draußen, einen Snack und ein Getränk mit.

Der Einlass ins Kulturhaus erfolgt mit Einlasskontrolle. Du musst auf dem Weg zum Kursraum einen Mundschutz tragen und dir zunächst die Hände desinfizieren.

Bitte füllen Sie für Ihr Kind die Einverständniserklärung der Datenschutzverordnung aus, damit das Projekt fotografiert und/oder gefilmt werden darf, und senden Sie diese mit der Anmeldung und der Einwilligung in die Corona-Schutzmaßnahmen an die VHS Dormagen oder bringen Sie diese am ersten Kurstag mit.

Keine Anmeldung möglich Alpha - Modul 1 - vormittags

( ab Di., 1.9., 8.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Ein neuer Lehrgang beginnt am 31. August 2020, dauert 2 Semester und endet mit der Prüfung zur Fachoberschulreife im Juni 2021.

Bewerber*innen, die bereits den Hauptschulabschluss nach Klasse 10 erworben haben und die Fachoberschulreife erlangen möchten, sollten sich umgehend melden und beraten lassen.

Eine Anmeldung ist nur nach persönlicher Beratung möglich!

Der Lehrgang ist kostenlos, Sie übernehmen lediglich eine Anmeldegebühr in Höhe von 80,00 € (50,00 € für das 3. Semester und 30,00 € für das 4. Semester).
Hinzu kommen Kosten für Arbeitsmittel und Lehrbücher.
Ein neuer Lehrgang beginnt am 31. August, dauert 2 Semester und endet mit der Prüfung zum Hauptschulabschluss nach Klasse 9 im Juni 2021.

Bewerber*innen, die bisher noch keinen Schulabschluss und nur ein Abgangszeugnis besitzen, sollten sich umgehend melden und beraten lassen.

Eine Anmeldung ist nur nach persönlicher Beratung möglich!

Der Lehrgang ist kostenlos, Sie übernehmen lediglich eine Anmeldegebühr in Höhe von 80,00 €. Hinzu kommen evtl. Kosten für Arbeitsmittel und Lehrbücher.

Keine Anmeldung möglich Alpha Wiederholung 2 - vormittags

( ab Fr., 11.9., 8.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

In diesem Workshop wirst du deine Fähigkeiten im Erfassen, Skizzieren und Darstellen freier kreativer Ideen erweitern. Du darfst individuelle Fragen zur Gestaltung deiner Charaktere oder Umsetzung deiner Geschichten stellen.
Die Dozentin erklärt dir etwas über die Stilmittel, klassische Proportionen und Layouts in Comic und Manga. Du lernst mit genretypischen Materialien (wie z.B. Rasterfolien und Markern) um zu gehen, und wirst dich mit Gleichgesinnten in einer Gruppe austauschen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Spaß und Interesse am Thema sind Voraussetzung.

Bringe bitte mit:
Falls vorhanden, eigene Zeichnungen oder Skizzen von dir, einen Pausensnack und ein Getränk.
Alle anderen Arbeitsmaterialien werden von der Dozentin gestellt.
Amersfoort ist mit 160.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in der Provinz Utrecht. Die Stadt war ein wichtiger Markt- und Handelsort auf der Route zwischen den Niederlanden und den Hansestädten, besonders die Textilindustrie erblühte im 18. Jahrhundert. Die mittelalterlich geprägte Innenstadt mit malerischen Grachten, hat als besondere
Sehenswürdigkeiten den Turm der Frauenkirche, die Sankt Georgs Kirche und die mittelalterliche Stadtmauer mit den bekannten Mauerhäusern zu bieten. Während der Stadtführung erfahren Sie interessante Details zur Stadt und zur Besiedlungsgeschichte, die bereits vor 3000 Jahren begann. Nach der Mittagspause besteht die Möglichkeit, das Mondriaanhaus in Amersfoort zu besuchen.
Piet Mondriaan wurde 1872 in Amersfoort geboren. Nach seinem Kunststudium in Amsterdam hielt er sich in Spanien und Paris auf. 1917 gründete er mit Malern, Architekten und Designern im holländischen Leiden die Gruppe De Stijl. Hier entwickelten sie die geometrisch-abstrakte Darstellungsform in Malerei und Architektur,
die das "Markenzeichen" von Piet Mondriaan wurde.

Leistungen:
Fahrt im Reisebus ab Dormagen (weitere Zustiege möglich)
Stadtführung in Amersfoort
Informationsmaterial
Qualifizierte Reiseleitung

Reisepreis:
48,00 € pro Person

Extrakosten:
Eintritt und Führung (ca. 30 Minuten)
im Mondriaanhaus pro Person 17,00 €

Anmeldeschluss: 19.08.2020

Abfahrtsort: VHS Dormagen, Langemarkstraße 1-3
Die genaue Abfahrtzeit erfahren Sie bei der Anmeldung.
Bitte denken Sie an Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit Rebstock Reisen e.K., Düsseldorf statt.
Weitere Informationen unter www.rebstock-reisen.de.
Die Anmeldung erfolgt nur über die VHS Dormagen, die Abrechnung erfolgt über den
Reiseveranstalter.

freie Plätze Bootsführerscheine - Informationsabend

( ab Mi., 23.9., 19.00 Uhr )

"Welcher Schein ist wofür nötig?"
Den Wassersportinteressierten und vor allem den künftigen Kursteilnehmer*innen wird eine Hilfe gegeben, sich im komplizierten Führerscheinsystem der gesetzlichen Regelungen zurechtzufinden. Insbesondere soll die Auswahl des individuell richtigen Kurses erleichtert werden. Der Dozent informiert über den Geltungsbereich und die Bestimmungen für den Erwerb der amtlichen Sportbootführerscheine mit Geltungsbereichen der Binnenschifffahrtstraßen (Segeln und Motor) und Seeschifffahrtsstraßen (vormals: Sportbootführerschein See), Sportküstenschifferschein (SKS), Sportsee- und Sporthochseeschifferschein sowie über die Funkbetriebszeugnisse SRC und LRC nebst dem Sprechfunkzeugnis UBI. Zudem erfolgen Informationen zum Erwerb des Seenotsignalmittelteils -Fachkundenachweis und Sachkundenachweis (kleiner und großer Pyroschein).
Dieser Lehrgang dient zur Vorbereitung auf die theoretische Prüfung des Sportbootführerscheins mit Geltungsbereich Seeschifffahrtsstraßen (amtliche Fahrerlaubnis, vormals Sportbootführerschein See)
Der amtliche Sportbootführerschein See berechtigt zum Führen von Sportbooten (Motoryachten/Segelyachten) mit einer Motorleistung von mehr als 3,68 kW, 5 PS auf den deutschen Seeschifffahrtsstraßen (Küstengewässer). Er enthält gleichzeitig das Internationale Zertifikat und wird daher innerhalb seiner Berechtigung auch im Ausland anerkannt.
Inhalte:
Seeverkehrsrecht, Seemannschaft, Motorenkunde, terrestrische Navigation, Gezeiten, Wetterkunde, Manöver unter Antriebsmaschine u.v.m.
Neben den Lehrgangsgebühren kommen noch Kosten für die spätere Prüfung, das Gesundheitszeugnis und evtl. Literatur und Prüfungsbögen hinzu (werden im Kurs organisiert).
Nähere Informationen zur Prüfung und praktischen Ausbildung werden am ersten Kurstag bekannt gegeben. Für telefonische Rückfragen steht der Dozent gerne zur Verfügung unter: 0171/4554009.
Es besteht die Möglichkeit, im Frühjahr 2021 den Sportbootführerschein mit Geltungsbereich Binnenschifffahrtstraßen zu erwerben. Interessierte melden sich bitte beim Referenten.

Hinweis: Seit dem 01.05.12 wurde das Prüfungssystem auf Multiple Choice umgestellt. Dieser Kurs basiert nunmehr auf den neuen Bestimmungen.

Der Dozent Rainer Beerfelde ist lizenzierter Segellehrer, Buchautor und Referent im See- und Binnenverkehrsrecht. Er vermittelt seit über 25 Jahren prüfungsrelevantes Wissen für viele Volkshochschulen in NRW sowie für inländische und ausländische Ausbildungsstätten. Er ist Experte im Wasserverkehrsrecht und hält u.a. Seminare beim internationalen Verband Deutscher Wassersport Schulen (VDWS).
Die Aktualität seines Unterrichts wird durch die Mitgliedschaften im Club der Kreuzer Abteilung des Deutschen Seglerverbandes und des Verbandes Deutscher Wassersport Schulen e.V. gewährleistet, auf die zahlreiche Einrichtungen inklusive des Fernsehens bei Wassersportevents zurückgegriffen haben.

Keine Anmeldung möglich Alpha - Modul 2 - vormittags

( ab Di., 6.10., 8.30 Uhr )

Dieser vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderte Integrationskurs wendet sich an Erwachsene nicht deutscher Muttersprache, die über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen und gleichzeitig auch nicht oder nur beschränkt in der Lage sind, Texte im lateinischen Alphabet zu lesen oder zu schreiben. Der Schwerpunkt liegt auf der Alphabetisierung, um mittelfristig einen Übergang in lehrbuchorientierte Spracharbeit zu ermöglichen.
Kommen Sie zu uns - in die VHS. In kleinen Gruppen mit freundlichem Klima zeigen wir Ihnen, wie es geht und unterstützen Sie bei Ihrer "Lern-Arbeit". Sie werden selbst sehen und erfahren, dass es geht und dass sich die Mühe lohnt! Selber Lesen und Schreiben macht selbständig und frei.

Bei Förderung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bitten wir um Vorlage des Berechtigungsscheins.
Bitte rufen Sie uns zur Terminabsprache für ein Beratungsgespräch an unter der Telefonnummer (02133) 257-238 und 257-315.

Seite 7 von 8

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241
 

E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo