Kursangebote >> Kursbereiche >> Qualifizierung und Beruf >> Kommunikation & Management
Ansprechpartnerin:
Ute.Abraham-Körner
02133/257-574
Ute.Abraham-Koerner@stadt-dormagen.de

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Selbstmotivation: Mit Leichtigkeit zum Ziel

( ab Sa., 25.1., 10.00 Uhr )

- Sie wollen Ihren inneren Schweinehund in den Griff bekommen?
- Sie wollen ein bestimmtes Ziel endlich angehen oder effektiver erreichen?
- Sie wollen mehr Antrieb und Energie in Ihrem Alltag?
- Sie wollen ungeliebte Gewohnheiten endlich loswerden oder eine gewünschte Gewohnheit etablieren?
Ob Abnehmen, mit dem Rauchen aufhören oder regelmäßiger Sport, ob berufliche oder private Veränderungen - in diesem Seminar lernen Sie endlich das umzusetzen, was Sie sich vorgenommen haben. Gewinnen Sie neue Motivation in einer lockeren Atmosphäre mit Gleichgesinnten und lernen Sie Ihre Vorsätze mit Leichtigkeit umzusetzen, um Ihre Ziele zu erreichen!
Motivation ist die Basis für kreative und produktive Arbeit, einer Arbeit, die Spaß macht. Dadurch erreicht man die besten Ergebnisse - für sich und den Arbeitgeber. Sich selbst zu motivieren ist in Zeiten hoher Arbeitsbelastung nicht immer leicht und bedarf Disziplin und Organisation. Wer gut organisiert ist, schafft sich Zeitressourcen und damit mehr Zeit für die wichtigen Aufgaben. Das bedeutet auch weniger Stress.
Wie man das erreicht, lernen Sie in diesem Seminar anhand von Übungen, Gruppenarbeit, Diskussionen und dem Einbringen persönlicher Fragestellungen.
Der Dozent ist Coach und Trainer und greift auf eine langjährige Berufserfahrung in der freien Wirtschaft zurück.

freie Plätze Gelassen und sicher im Stress

( ab Fr., 27.3., 9.00 Uhr )

Immer mehr Menschen stehen unter Stress oder sogar Dauerstress. Stress kennt fast jeder. Wie steht es bei Ihnen? Fühlen Sie sich häufiger gestresst, überfordert oder sind Sie Mehrfachbelastungen ausgesetzt? Stress ist individuell und wird von Jedem anders erlebt. Stress gehört zu unserem normalen Leben. Sind wir aber Dauerstress oder ständiger Überforderung ausgesetzt oder wird der Stress chronisch, dann kann es zu vielfältigen gesundheitlichen Folgen kommen.
Aber: Sie sind dem Stress nicht hilflos ausgeliefert!
In diesem Seminar/Kurs können Sie lernen, wie Sie dem Stress die Stirn bieten können, den Stress aktiv angehen und bewältigen. Sie werden Interessantes zur Stressentstehung, -auswirkung sowie Stressbewältigung lernen. Sie analysieren ihre eigenen Stressoren und Stressreaktionen. Sie werden erfahren, wie sie sich von belastenden Gedanken lösen und förderliche Einstellungen entwickeln können. Sie erhalten neue Impulse und konkretes Handwerkszeug für Veränderungen hin zu einem gelassenen und souveränen Umgang mit Stressbelastungen in Beruf und Alltag. In der Gruppe erarbeiten Sie an persönlichen Fallbeispielen, Ideen zum Umgang mit konkreten Belastungen und planen konkrete Schritte zur Stressbewältigung und Steigerung ihres Wohlbefindens. Ein persönlich erstellter Gesundheitsplan hilft ihnen bei der Umsetzung und dem Transfer in den beruflichen wie privaten Alltag.
Ziel des Kurses ist es einen Beitrag zur Stressprävention zu leisten. Es dient der Förderung und Stärkung körperlicher wie seelischer Gesundheit und des Wohlbefindens.
Die Trainerin ist erfahrene Supervisorin/Coach (DGSv) für Stressprävention und Gesundheitscoaching.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo