100 Jahre Volkshochschulen! Hochbeete - eine naturnahe Alternative im Garten Ein praxisnaher Workshop fürJung und Alt, Groß und Klein


Zu diesem Kurs


Im Frühjahr freuen sich viele Gärtner/innen schon darauf, endlich wieder im eigenen Garten werkeln zu können und Gemüse, Einjährige Blumen, Stauden oder Sträucher anzupflanzen.
Vielleicht sind Sie schon auf die Idee gekommen, ein Hochbeet anzulegen. Das hat viele Vorteile: nie mehr bücken, wenig Unkraut, kaum Schnecken, nutzbar als Frühbeet und mit Verrottungswärme von unten, so dass die Pflanzen schneller wachsen und mehrmals im Jahr geerntet werden kann.
An diesem Samstag bauen Sie gemeinsam mit anderen Hobbygärtnern und einem erfahrenen Gärtner auf dem Gelände der VHS die Umrandung für ein Hochbeet; Sie lernen alles Wissenswerte über die Befüllung im Schichtaufbau kennen und pflanzen zum Abschluss Gemüse, Früh- und Sommerblüher.
Zwischendurch können Sie sich mit einem frisch gekochten deftigen Gemüseeintopf und selbstgebackenem Brot aus der VHS-Küche stärken.
Kinder (ab 8 Jahren) können auch mithelfen, wenn sie mit ihren Eltern oder Großeltern kommen; dann direkt bitte zu zweit anmelden, Jung und Alt, Groß und Klein.
Anmeldung bitte immer zu zweit, Jung und Alt, Groß und Klein.
100 Jahre Volkshochschulen in Deutschland - daher schenken wir euch und Ihnen die Gebühr!
Der Workshop findet in Kooperation mit dem Netzwerk 55+, den "Helfenden Händen", dem Büro für bürgerschaftliches Engagement, Demografie und Senioren und den technischen Betrieben der Stadt Dormagen statt.


Gebühr geschenkt! Anmeldung erforderlich!

Kursnr.: AE1312
Kosten: 0,00 €


Termin(e)

Sa. 30.03.2019, 10:00 - 15:00 Uhr


Verfügbarkeit

Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en)

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo