Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Kochen & Ernährung >> Kochkurse im März
Ansprechpartnerin:
Karola Daniel
Tel: 02133/257-324
E-Mail: Karola.Daniel@vhsdormagen.de

Seite 1 von 1

Anfänger sind hier nicht am Werk. Zwiebeln hacken, Tomaten häuten, oder sogar Kaninchenteile von Haut und Sehnen befreien, Hefeteig kneten, Speisestärke mit Rotwein anrühren. In diesem Kurs hantieren kochgeübte Männer mit dem Küchenmesser und Pürierstab, fast wie Profi-Köche. Saisonale Gerichte werden in fröhlicher Runde gemeinsam gekocht und genossen.
In diesem Semester trifft sich wieder eine Gruppe Männer, um in geselliger Runde zu kochen. An fünf Abenden werden hier neue Rezepte ausprobiert, bereits Gelerntes angewandt und neue Erfahrungen gesammelt.
Das Ergebnis: Es schmeckt immer!
Der Blocksberg wird kurzerhand in die VHS-Küche verlegt. Und genau hier geschieht der nächste Mord. Lassen Sie sich einladen zu einem magischen Kochkurs.
Sie lernen zunächst die Hexenküche aus dem Harz kennen. Es stehen u.a. Pflaumen-Klümpe in süßer Birnensuppe, Wildkräutersalat mit Forellenmousse, geschmorte Pilze auf Kürbis-Bärlauchpüree und Kümmelbrot mit Cremeaufstrich auf dem Speiseplan. Nach dem Essen widmen wir uns einem Kriminalfall:
Der Hexenmeister von Aufeld ist sauer: Man hatte so eine schöne Walpurgisnacht gefeiert mit leckerem Essen und internationalen Gästen! Faszinierende Magier, schlaue Hexen, berühmte Zauberer und exotische Freunde der Zauberkunst waren von nah und fern angereist, um das neue Hexenjahr zu feiern. Jeder, der dem Hexenmeister seine magischen Fähigkeiten beweisen kann, durfte teilnehmen. Ein ganz erlesenes Publikum also. Und nun liegt die irische Druidin Siobhán tot auf dem Opferstein. Alle Anwesenden sind verdächtig, die schöne Druidin umgebracht zu haben.
Begeben Sie sich mit uns auf die Mörderjagd rund um den Blocksberg!
Gemeinsamer Kochspaß verbindet sich an diesem Abend mit kriminologischem Gespür, Freude am Spiel und dem Genuss! Erleben Sie einen wunderbaren Dinner-Abend, den Sie mit Ihren Freunden oder Verwandten zu
Hause nachspielen können.
Eine Umlage für Lebensmittel und Getränke ist bereits in der Kursgebühr enthalten. Ebenso eine Umlage für das Skript und Notizunterlagen.
Sie erhalten ca. 1 Woche vor Kursbeginn weitere Informationen zu dem Abend, bitte teilen Sie uns für jede angemeldete Person eine eigene E-Mail-Adresse mit.
Das ausgeglichene Verhältnis zwischen Säuren und Basen ist die Voraussetzung für alle
anderen Funktionen in unserem Körper. Es ist die Basis für alle Lebensvorgänge im ganzen
menschlichen Organismus, für die Gesundheit, für die Kraft und für die Lebensfreude. Gerade
das Frühjahr eignet sich besonders für eine Reinigung des Körpers mit bestimmten
Lebensmitteln und Übungen. Nicht das Fasten ist das Thema, sondern es geht darum Gerichte zuzubereiten, die
basisch verstoffwechselt werden und im Körper eine ähnliche Wirkung haben, wie das
Fasten. Das Basenfasten ist gut geeignet um abzunehmen und sich in seinem Körper wieder wohlzufühlen.
Nach einem theoretischen Teil rund ums "Basenfasten" wird gemeinsam ein basisches Menü zubereitet und genussvoll gespeist.
Außerdem erhalten Sie in diesem Workshop einen kleinen Einblick in die fernöstliche Kunst der Gesichtsmassage - Dien Cham. Sie verbindet die wohltuende Wirkung von Akupunktur und Reflexzonenmassage. Ähnlich wie bei der Fußreflexzonenmassage hat die Stimulation der verschiedenen Reflexzonen im Gesicht eine Verbindung zu den einzelnen Organen und deren Funktionen. Erfahren Sie, wie Sie in Ihrem Gesicht bestimmte Punkte stimulieren können, um damit den Entgiftungsprozess zu fördern.

Eine Umlage für Lebensmittel, Getränke und Handout ist bereits in der Kursgebühr enthalten.

Kurs abgeschlossen Indische Küche scharf aber lecker

( ab Mo., 25.3., 18.00 Uhr )

Die Vielfalt der indischen Küche spiegelt nicht nur die enorme Größe des Landes, sondern auch dessen Religions- und Kulturgeschichte wider. So findet man in der indischen Küche viele Elemente der orientalischen Küche, aber auch westliche Einflüsse der ehemaligen Kolonialmächte wieder. Als Inbegriff indischer Küche gilt in der westlichen Welt die Vielfalt der Gewürze und das Verwenden von scharfen Soßen (diese auf Wunsch natürlich auch sparsam benutzt).

Kurs abgeschlossen Kulinarisches Thailand schnell und einfach

( ab Mi., 27.3., 18.00 Uhr )

Die Thai-Küche mit ihren einzigartigen Aromen und Düften vereinbart Einflüsse aus China, Indien und Indonesien, behält dabei aber einen eigenständigen Charakter. Das macht ihren Reiz aus.
Exotische Zutaten machen die thailändische Küche zu einem besonderen Geschmackserlebnis.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo