Kursangebote >> Kursbereiche >> Qualifizierung und Beruf >> Büro und Computer >> Digitalsisierung
Ansprechpartnerin:
Ute Abraham-Körner
02133/257-574
Ute.Abraham-Koerner@stadt-dormagen.de

Seite 1 von 1

Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Für Fragen im Umgang mit dem eigenen Smartphone, Tablet oder Notebook ist es oft schwierig "einfach mal jemanden zu fragen", wenn etwas nicht richtig klappt oder funktioniert. Tatsache aber ist, dass fast jede*r im Besitz mindestens einer der Geräte ist, um dieses für tägliche oder nicht tägliche Aufgaben zu benutzen. Und Tatsache ist auch, dass es nicht selbstverständlich ist, z.B. ein Smartphone richtig zu benutzen - wie lade ich Apps auf dem Smartphone wo herunter und wie lösche ich sie? Wie verbinde ich ein Gerät sicher im (öffentlichen) WLAN-Netz? Welche Updates müssen unbedingt gemacht werden? Wie sichere ich meine Daten auf dem Notebook? Diese und ähnliche Fragen können Sie in der gebuchten Zeit Ihrem Dozenten stellen. Spezielle Fragen bitte vorab telefonisch oder per E-Mail an unserer VHS mitteilen, damit der/die Dozent*in sich darauf entsprechend vorbereiten kann.
Hinweis: Die Kursgebühr für eine Zeitstunde beträgt 30 €. Bitte das eigene Gerät mitbringen!

Seite 1 von 1

Kursangebote >> Kursbereiche >> Qualifizierung und Beruf >> Büro und Computer >> Digitalsisierung
Ansprechpartnerin:
Ute Abraham-Körner
02133/257-574
Ute.Abraham-Koerner@stadt-dormagen.de

Seite 1 von 1

Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Die vhs.cloud ist die Lernplattform Ihrer Volkshochschule für Lernen im digitalen Raum. Sie wird vom Deutschen Volkshochschul-Verband e.V. betrieben und steht allen Volkshochschulen zur Verfügung. Volkshochschulen können in der vhs.cloud "virtuelle" Kurse einrichten. Dabei kann es sich um Kurse handeln, die Präsenzkurse um einige Online-Angebote ergänzen oder auch um Kurse, die überwiegend oder ausschließlich online, oder als Hybridkurse abwechselnd in Präsenz oder online durchgeführt werden. Nutzen Sie Ihre vhs.cloud einfach, bequem und sicher mit allen Geräten – vom PC oder Mac über das Tablet bis hin zum Smartphone oder iPhone. Immer mit dem Gerät, mit dem Sie am liebsten arbeiten oder das Sie gerade zur Hand haben. Die vhs.cloud-App steht Ihnen in den Versionen für iOS und Android zur Verfügung. Sie ist datenschutzkonform und werbefrei.
In diesem Kurs wird Ihnen mit Rat und Tat durch VHS-Mitarbeiter*innen und/oder Dozent*innen zur Seite gestanden:
- Wie melde ich mich in der vhs.cloud an?
- Wie erfolgt der Login in die vhs.cloud und was hat der "Schreibtisch" für eine Bedeutung?
- Wie trete ich einem VHS-Kurs bei und welche Daten benötige ich dazu?
- Welche Tools in der vhs.cloud sind wichtig? z. B. Konferenz, Mitteilungen, E-Mails in der vhs.cloud
Für Fragen im Umgang mit dem eigenen Smartphone, Tablet oder Notebook ist es oft schwierig "einfach mal jemanden zu fragen", wenn etwas nicht richtig klappt oder funktioniert. Tatsache aber ist, dass fast jede*r im Besitz mindestens einer der Geräte ist, um dieses für tägliche oder nicht tägliche Aufgaben zu benutzen. Und Tatsache ist auch, dass es nicht selbstverständlich ist, z.B. ein Smartphone richtig zu benutzen - wie lade ich Apps auf dem Smartphone wo herunter und wie lösche ich sie? Wie verbinde ich ein Gerät sicher im (öffentlichen) WLAN-Netz? Welche Updates müssen unbedingt gemacht werden? Wie sichere ich meine Daten auf dem Notebook? Diese und ähnliche Fragen können Sie in der gebuchten Zeit Ihrem Dozenten stellen. Spezielle Fragen bitte vorab telefonisch oder per E-Mail an unserer VHS mitteilen, damit der/die Dozent*in sich darauf entsprechend vorbereiten kann.
Hinweis: Die Kursgebühr für eine Zeitstunde beträgt 30 €. Bitte das eigene Gerät mitbringen!

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241
 

E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Beratungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag: Nur mit Termin! 
Dienstag - Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

E-Mail
deutsch@stadt-dormagen.de

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo