Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Gesundheit
Ansprechpartnerin:
Birgit Weber
02133/257-304
Birgit.Weber@stadt-dormagen.de

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Fitnesstraining

( ab Mo., 13.1., 17.00 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

In diesem Kurs wird ein vielfältiges Athletiktraining angeboten. Neben Koordinations- und Sprungübungen, die die Beine flink machen, steht die Kräftigung der Körpermitte (Rumpf) im Vordergrund. Dazu ermöglicht dieses Training eine Förderung der allgemeinen Ausdauer- und Kraftfähigkeit. Beweglichkeitsübungen runden das Training ab.

Keine Anmeldung möglich Rückenschule - Fit for Fire

( ab Mo., 13.1., 19.00 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

In diesem Kurs werden alle Anforderungen die während eines Einsatzes gestellt werden trainiert.
Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit werden an ständig wechselnden Stationen und Geräten geübt.

Keine Anmeldung möglich Rundum fit

( ab Di., 14.1., 18.00 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

Ein ausgeglichenes Ganzkörpertraining, dass Spaß machen soll und gleichzeitig die Kondition, Kraft und Koordination schult. Wir üben in der großen Gruppe, in Kleingruppen oder Paaren.
Neben angeleiteten Übungen werden auch Spiele gespielt. Gerne wird auf die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen und das Programm entsprechend angepasst!

Keine Anmeldung möglich Bodyfit mit Entspannungsteil

( ab Di., 14.1., 19.30 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

Ein gezieltes Trainingsprogramm für alle großen Muskelgruppen hilft Ihnen, einseitige Belastungen auszugleichen. Kraft und Kraftausdauer werden, zum Teil mit Kleingeräten, trainiert und die aufrichtende Muskulatur aufgebaut. So wird Ihre Körperspannung verbessert und Ihr Rücken gestärkt. Ein Entspannungsteil rundet die Stunde ab.

Keine Anmeldung möglich Konditionstraining

( ab Do., 16.1., 20.30 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

In diesem Kurs geht es primär um die Verbesserung der Kraft-Ausdauerleistungsfähigkeit. Diese verbessern wir in erster Linie mit Elementen aus dem Athletiktraining, der Leichtathletik und des klassischen Fitnesstrainings. Wir arbeiten an der Lauftechnik und an der Durchführung von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Schweißtreibendes Fatburner Training mit hohem Qualitätsanspruch an den Teilnehmer.
Viele Menschen reagieren inzwischen auf bestimmte Nahrungsmittel. Oft ist es schwierig zu unterscheiden, ob eine echte Nahrungsmittelallergie vorliegt oder nur eine Nahrungsmittelunverträglichkeit, die zu unterschiedlichsten Symptome führen kann, wie Hautausschlag, Verdauungsproblemen oder Heuschnupfen.
In diesem Vortrag werden die verschiedenen Wege der Entstehung für solche Reaktionen und deren mögliche Ursachen näher erläutert. Dabei spielen sowohl der Darm wie auch die Psyche und die Ernährung eine entscheidende Rolle. Angesprochen wird auch was man selbst oder mit Hilfe eines Therapeuten gegen Allergien tun kann.
Die Referentin ist Heilpraktikerin mit eigener Praxis und hat verschiedene Fachausbildungen, u.a. in Ernährung- und Stoffwechseltherapie.
Fast jeder von uns kennt das: plötzlich fiept oder piepst es unangenehm im Ohr. Meistens reicht es, dass wir dann tief durchatmen und das Ohrgeräusch verschwindet wieder von selbst. Bei immer mehr Menschen bleibt aber ein solches Ohrgeräusch dauerhaft bestehen.
Wie kann man damit zufrieden leben? Das möchte Ihnen die Heilpraktikerin Gabriele Hänisch in diesem Seminar zeigen.
An zwei Samstagen lernen Sie alles über die Entstehung von Ohrgeräuschen (Tinnitus) und was Sie tun können, damit diese nicht Ihr Leben bestimmen.
Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist, dass das Ohrgeräusch durch einen HNO-Arzt abgeklärt wurde.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, ein kleines Kissen, eine warme Decke, warme Antirutschsocken und Getränke mit. Am Nachmittag ist jeweils eine Pause vorgesehen.
Im Wandel der Jahreszeiten, wenn der Frühling vor der Tür steht, ist der ideale Zeitpunkt für Erneuerung. Die aufblühende Natur inspiriert uns dazu, alte Hüllen abzuwerfen und die Fenster für frischen Wind zu öffnen. Gerade in der heutigen Zeit, in der wir mit vielen Umweltgiften, Konservierungsstoffen, Farb- und Duftstoffen konfrontiert werden, macht es Sinn, unseren Körper regelmäßig in seiner Entgiftungs- und Ausscheidungsfunktion zu unterstützen.
Der Vortrag, informiert welche Methoden hierbei hilfreich sein können, wie Bewegung an der frischen Luft und unterstützende basische Ernährung. Auch gezielte Maßnahmen aus dem Bereich der Phyto- und Aromatherapie werden vorgestellt.
Die Referentin ist Heilpraktikerin mit eigener Praxis und hat verschiedene Fachausbildungen, u.a. als Aromatherapeutin
Kinder sind häufig Unfallopfer, im Haushalt, beim Spielen oder auf der Straße. Genau dann kommt es auf Ihre schnelle und richtige Hilfe an. Wie reagieren Sie, z. B. bei Verbrennungen, Augenverletzungen, Bisswunden, Insektenstichen, Elektrounfällen, Splittern, Knochenbrüchen, Bewusstlosigkeit oder Vergiftungen? Wie machen Sie Ihren Haushalt oder Ihre Einrichtung kindersicher? Wie können Sie Unfälle vermeiden, auch für Babys?
Wachsame Erwachsene, die sich hier die nötige Zeit nehmen für die Notsituation, in die Kinder geraten können, sind die beste Vorbeugung.
Das Seminar wendet sich an Erzieher*innen und Übungsleiter*innen, z. B. in Schulen, Kindertagesstätten und Sport- und Jugendeinrichtungen sowie an Tagesmütter/ -väter. Eine Teilnahme wird entsprechend bescheinigt.
Dieser Kurs entspricht sowohl inhaltlich als auch im Stundenumfang den Vorgaben der Berufsgenossenschaften für o.g. Berufsgruppen. Er beinhaltet daher auch den allgemeinen Teil Erste Hilfe.
Der Kurs erfüllt auch die Voraussetzung für die Führerscheinzulassung.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo