Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Gesundheit
Ansprechpartnerin:
Birgit Weber
02133/257-304
Birgit.Weber@stadt-dormagen.de

Seite 1 von 1

Keine Anmeldung möglich Rückenschule - Fit for Fire

( ab Mo., 2.9., 19.00 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

In diesem Kurs werden alle Anforderungen die während eines Einsatzes gestellt werden trainiert.
Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit werden an ständig wechselnden Stationen und Geräten geübt.

Keine Anmeldung möglich Rundum fit

( ab Di., 3.9., 18.00 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

Ein ausgeglichenes Ganzkörpertraining, dass Spaß machen soll und gleichzeitig die Kondition, Kraft und Koordination schult. Wir üben in der großen Gruppe, in Kleingruppen oder Paaren.
Neben angeleiteten Übungen werden auch Spiele gespielt. Gerne wird auf die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen und das Programm entsprechend angepasst!

Keine Anmeldung möglich Bodyfit mit Entspannungsteil

( ab Di., 3.9., 19.30 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

Ein gezieltes Trainingsprogramm für alle großen Muskelgruppen hilft Ihnen, einseitige Belastungen auszugleichen. Kraft und Kraftausdauer werden, zum Teil mit Kleingeräten, trainiert und die aufrichtende Muskulatur aufgebaut. So wird Ihre Körperspannung verbessert und Ihr Rücken gestärkt. Ein Entspannungsteil rundet die Stunde ab.

Keine Anmeldung möglich Konditionstraining

( ab Do., 5.9., 20.30 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

In diesem Kurs geht es primär um die Verbesserung der Kraft-Ausdauerleistungsfähigkeit. Diese verbessern wir in erster Linie mit Elementen aus dem Athletiktraining, der Leichtathletik und des klassischen Fitnesstrainings. Wir arbeiten an der Lauftechnik und an der Durchführung von Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Schweißtreibendes Fatburner Training mit hohem Qualitätsanspruch an den Teilnehmer.

Keine Anmeldung möglich Fitnesstraining

( ab Mo., 9.9., 17.00 Uhr )

An diesem Kurs können nur Mitarbeiter der Feuerwehr Dormagen teilnehmen. Eine Anmeldung über das Internet ist nicht möglich.

In diesem Kurs wird ein vielfältiges Athletiktraining angeboten. Neben Koordinations- und Sprungübungen, die die Beine flink machen, steht die Kräftigung der Körpermitte (Rumpf) im Vordergrund. Dazu ermöglicht dieses Training eine Förderung der allgemeinen Ausdauer- und Kraftfähigkeit. Beweglichkeitsübungen runden das Training ab.
Vielleicht kennen Sie den Werbespot: Ein Mann in den besten Jahren begegnet auf dem Flur einem Bekannten und will ihn freundlich begrüßen: "Ah, guten Tag, Herr...."- verflixt, wie war doch noch mal der Name?
Für diese und vergleichbare Situationen ist Gehirnjogging eine der wegweisenden Möglichkeiten, um sich flexibel den normalen Alltagsanforderungen zu stellen und Erinnerungsvermögen und schnelle Reaktionen bis ins hohe Alter zu erhalten.
Tun Sie sich und Ihrem Gehirn etwas Gutes, lernen Sie in lockerer, angenehmer Atmosphäre spielerische Methoden und kreative Strategien kennen, um Ihre Konzentrations- und Merkfähigkeit deutlich zu verbessern.
Die Übungen orientieren sich an Anforderungen aus dem Alltag und können deshalb auch alltäglich trainiert werden: sich einen Einkaufszettel einprägen, sich eine Reiseroute anhand markanter Punkte merken, sich Namen und Gesichter einprägen, sich an gute Witze und Anekdoten erinnern usw. Sie werden Spaß und Erfolg haben und Sie werden im Alltag von Ihren neuen Fähigkeiten profitieren.
Der Kurs findet in Kooperation mit dem Seniorennetzwerk 55+ statt.
Das Krankheitsbild der Demenz tritt mehr und mehr in die Öffentlichkeit. Durch den offenen Umgang mit diesem Thema weiß mittlerweile jeder, was Demenz ist. Aber wissen wir das wirklich und würden wir erste Anzeichen der Erkrankung erkennen? Der Vortrag wird den Zuhörern einen guten Überblick über das dementielle Syndrom, den Verlauf und das Erleben der Betroffenen geben.
Die Referentin Karin Kalina beantwortet im Anschluss an den Vortrag Ihre persönlichen Fragen. Gerne können Sie sich auch jederzeit unter der Rufnummer 02131/222110 an die Alzheimer Gesellschaft Kreis Neuss/Nordrhein e. V. wenden.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landesverband Alzheimer Gesellschaften NRW e.V. und der AOK Rheinland-Hamburg - Die Gesundheitskasse statt .

Kurs abgeschlossen Vortrag: Was Menschen wirklich stark macht

( ab Do., 7.11., 19.00 Uhr )

"Du bist Dein eigener Herr und Meister. Deine Zukunft hängt von Dir selbst ab", sagt Buddha. Zu diesem Erfolgsmodell gehören folgende Faktoren:
- körperliches Fit-sein,
- Veränderungen ermöglichen,
- Achtsamkeit lernen,
- die Kunst des Loslassens.
Der Vortrag beleuchtet jedes oben genannte Thema durch Informationen und Übungen.
Die Referentin ist seit 25 Jahren als Psychosynthese-Therapeutin und Personal- und Business Coach in eigener Praxis tätig.
In diesem Workshop erfahren Sie zunächst wieder einiges über die Theorie der 5-Elemente-Ernährung, speziell über die Bedürfnisse des Wasser-Elementes. Die Stärkung von Niere und Blase wird diesmal Thema sein, damit Sie fit durch den Winter kommen.
Die Nieren speichern die Lebensenergie. Darum ist es wichtig im Winter nach "innen" zu kommen, sich Ruhe zu gönnen und mit wärmenden Gerichten das Wasser-Element zu stärken. Ist die Nierenenergie geschwächt kommt es z. B. zu kalten Füßen, oder auch zu morgendlichen Rückenschmerzen.
Die Ausscheidungsfunktion der Blase ist im wesentlichen von einer gesunden Nierenfunktion abhängig.
Der Winter ist eine gute Zeit, um Reserven aufzubauen. Suppen, Eintöpfe, Hülsenfrüchte und Meeresalgen und auch Nüsse, besonders die Walnuss, stärken die Energie von Nieren und Blase.
Freuen Sie sich auf ein jahreszeitliches Menü, das auf die Bedürfnisse des Wasser-Elementes abgestimmt ist und damit den Funktionskreis von Nieren und Blase stärkt.
Und..., es gibt natürlich wieder leckere Rezepte zum Thema.
Ein Workshop für Fragen und Antworten, zum Kochen und Genießen rund um ein spezielles "Wasser-Menü" ist angesagt.

Anmeldung möglich Vortrag: Heilmittel aus der Natur

( ab Do., 14.11., 19.00 Uhr )

Tun Sie jeden Tag etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden mit den Geschenken von Mutter Natur.
Sie erfahren in diesem Vortrag etwas über die einfache und hilfreiche Anwendung von Kräutern, Gewürzen, Tees, Obst und Gemüse und natürlich auch der klassischen Heilpflanzen im täglichen Leben zur Vorbeugung und Linderung von Beschwerden.
Die Referentin ist Heilpraktikerin in eigener Praxis und Yogalehrerin.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo