Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesellschaft >> Verbraucherbildung
Ansprechpartnerin
Heidi Markus
02133/257-277
Heidi.Markus@stadt-dormagen.de

Seite 1 von 1

Wo kann man Mode kaufen, die umweltverträglich und unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wurde? Das ist nicht so einfach herauszufinden, insbesondere in einer Großstadt wie Köln. Ökologische und faire Modelabels machen nicht nur schicke, sondern auch faire Kleidung. Und sie übernehmen Verantwortung: für die Arbeiter, die ihre Mode herstellen und für die Umwelt.
Begleiten Sie uns auf einem Spaziergang durch das Belgische Viertel in Köln zu Ateliers und Modeläden, die sich fairer Kleidung verschrieben haben.
Ist die Gesundheit von Gebäudenutzern heute noch garantiert? Laut Fachleuten wirken täglich bis zu 80.000 Chemikalien auf den Menschen ein - dass das nicht gesund sein kann, wird wohl Jedem klar sein. Ob Alt- oder Neubau - kaum ein Gebäude/Wohnung ist heute "gesund".
Wo und wie erkenne ich chemische, biologische oder physikalische Gefahren in Räumen für mich und meine Familie? Menschen werden durch Räume krank und die klassische Schulmedizin bewertet oft nur anhand von Symptomen - aber was sind die Symptomauslöser und wie kann ich mir als Betroffener selber helfen?
Der Generalist Dipl.-Ing. Christian Lemiesz nähert sich dem Thema ganzheitlich in dem er das Naheliegende und das Verborgene aus sechs Fachbereichen beleuchtet und die Ursachen heraus arbeitet.
Warum sollten Sie sich zu Lebzeiten Gedanken über Ihren Tod machen? Dieser Vortrag soll diese Frage beantworten und Sie in der Regelung und Gestaltung der familiären bzw. privaten Nachfolge im Todesfall unterstützen. Die Referenten Frau Stüsgen (Steuerberaterin aus Neuss) und Herr Dr. Lohr (Notar aus Neuss) stellen die Grundzüge der Testamentsgestaltung dar und weisen auf Fallstricke hin, damit auch Diejenigen, die Sie im Erbfall bedenken möchten, das von Ihnen Vorgesehene bekommen. Sie erhalten ein ausführliches Skript im Vortrag.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo