Kursangebote >> Demnächst >> N?ƒ¤chstes Quartal

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Golf - Schnupperkurse, Einzeltermine am Sa, 06.06., So, 21.06. und viele weitere Termine bis Ende Oktober" (Nr. 201-30260R) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 3

Kurs abgeschlossen IK - Modul 5 - vormittags

( ab Di., 21.4., 8.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs abgeschlossen Android für Smartphones und Tablets

( ab Di., 21.4., 18.00 Uhr )

Dieses Seminar richtet sich an Interessierte, welche den Umgang mit dem Smartphone oder Tablet und dessen Möglichkeiten kennen lernen möchten. Sie lernen zunächst die Bedienungsmöglichkeiten und die grundlegenden Einstellungsfunktionen eines Smartphones kennen. Themen sind u.a.
- Das Android-Betriebssystem
- Wie verbinde ich das Smartphone mit WLAN oder WiFi oder nutze "mobile Daten"?
- Umgang mit dem Google Play Kiosk, Finden und Installieren von Apps
Hinweis: Eigenes Smartphone mit SIM-Karte oder Tablet und Ladekabel bitte mitbringen!

Derzeit keine Informationen verfügbar

Ki Song® umfasst eine Serie von 39 aufeinander abgestimmten Übungen zur Körperarbeit und zum Training. Sie führen zu einem aufmerksamen Sich-Bewegen und sammeln den Geist in ruhiger Gelassenheit.
Ki Song® wurde aus buddhistischer Tradition von Dharma Meisterin Dae Poep Sa Nim für unseren Alltag in der westlichen Welt entwickelt.
Die Ki Song Übungen sind durch ein ausgewogenes Zusammenspiel von An- und Entspannung geprägt. Im Fluss des Atems vitalisieren und zentrieren sie Körper und Geist.
Leicht in den Alltag integrierbar, werden Wahrnehmung und Aufmerksamkeit für den Körper behutsam und individuell trainiert. Ki Song führt zu einer spürbaren Stärkung der eigenen Kraft und verbessert die Beweglichkeit.
Die Bewegungsprinzipien von Ki Song bestehen aus sich ergänzenden und sich gegenseitig beeinflussenden Paaren:
1. Energetische Mitte und Verbindungen
2. Move und Relax
3. Balance und Flow
4. Power und Flexibilität
Inhalt dieses Kurses sind die Bewegungsprinzipien drei und vier.
Nehmen Sie sich Zeit für eine Entdeckungsreise mit Ihrem Körper, Ihrem Geist und Ihrer Bewegung. Unterrichtet wird, wie unser Körper funktioniert und wie wir die "Bewegungs- Intelligenz" unseres Körpers wiederentdecken und für mehr Beweglichkeit nutzen können.
Ki Song kann jeder lernen - bis ins hohe Alter hinein.
Die Kursleiterin, Ursula Lauer, ist Ki Song® Instructor, ITP-Tanzpädagogin, Mitglied der Ki Song Association e.V. und besitzt Unterrichtserfahrung.

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs abgeschlossen Fit fürs Büro

( ab Do., 23.4., 18.30 Uhr )

Sie möchten nach der Familienpause zurück ins Berufsleben - doch mittlerweile haben neue EDV-Programme oder andere Versionen bekannter Programme an Ihrem Arbeitsplatz Einzug gehalten? Sie haben bereits mit Office-Anwendungen gearbeitet und möchten diese für das Büro sinnvoll einsetzen - aber welche Anwendung für welchen Zweck?
In diesem Kurs lernen Sie das Zusammenspiel der einzelnen Programme untereinander kennen und wie Sie immer wiederkehrende Arbeiten optimal automatisieren können.

Themen sind u. a.:
-Word: Erstellen von „intelligenten“ Serienbriefen, Einbinden von Outlook-Kontakten, Erstellen von Links in Dokumenten, Verwenden von Vorlagen
-Excel: Arbeiten mit einfachen Formeln und Funktionen, Einlesen von Fremdformaten, Excel-Tabellen in Word einbinden, Erstellen von Diagrammen
-Outlook: Grundlagen von Outlook, E-Mails mit Anhängen senden, empfangen und verwalten, Adress- und Terminverwaltung
-Internet: Nutzung von Suchmaschinen, Favoriten und Lesezeichen.

Je nach Interesse der Teilnehmer/innen können die Kursinhalte variiert werden.
Vorkenntnisse: Grundlegende Funktionen von Word und Excel, verschicken von E-Mails und Surfen im Internet.
Wie schaffte es eine Frau ins Kölner Stadtwappen? Wer hatte die Idee für ein "Bethlehem am Rhein" und welche Frau inspirierte einen berühmten Kölner Musiker? In Köln waren es nicht nur die Herren, die das Schicksal der Stadt gelenkt haben, sondern auch viele Frauen haben bedeutend zur Entwicklung der Stadt beigetragen. So gab es im Mittelalter ausschließlich in Köln bereits reine Frauenzünfte und an die vielen Klöster und Stifte in der Stadt erinnert auch heute noch ein in Köln von einer Frau erfundenes Markenprodukt.
Erleben Sie die Kölner Altstadt ganz individuell, mit dem KöbesColonius.
Treffpunkt: 14.00 Uhr, an der Kreuzblume vor dem Kölner Dom, Kardinal Höffner Platz.
Anreise: Eine öffentliche Verkehrsanbindung ist gegeben. Ab Dormagen fahren die Regionalbahn und die S-Bahn nach Köln - Hbf. mehrmals in der Stunde.
Hochzeit, Kommunion und Konfirmation, Taufe oder zum besonderen Geburtstag, Anlasstorten sind zu jeder Gelegenheit der Hingucker auf dem Kuchenbuffet.
Selber machen? Wenn man die Tricks und Kniffe kennt, ist es gar nicht so schwer und die Herstellung einer solchen Torte wird nicht zur Nervenprobe.
Unterschiede der Zuckermassen, Eigenschaften des Fondants, das entsprechende Einfärben und nicht zuletzt der richtige Umgang mit dem dazu gehörenden Werkzeug, in diesem Workshop erhalten Sie theoretisches und praktisches Wissen für den fachgerechten Umgang mit Fondant und Co.
Mit Tipps für einfache und wirkungsvolle Dekorationen können Sie Ihren zuvor eingedeckten Tortendummie nach eigenen Wünschen verzieren. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.
Selbstverständlich können Sie am Ende des Kurses Ihren individuellen Tortentraum mit nach Hause nehmen.
Bitte denken Sie an einen Tortencontainer für den sicheren Transport!
Eine Umlage für Arbeitsmaterialien (Styroportorte/Dummie, Fondant, Farben ect.) und Handout ist bereits in der Kursgebühr enthalten.

Kurs ausgefallen Digitale Fotografie

( ab Sa., 25.4., 18.15 Uhr )

Dieser Workshop wendet sich an Leute, die Freude am Fotografieren haben und mehr über die Möglichkeiten der Fotografie und hier besonders der digitalen Fototechnik wissen wollen. Unter Gleichgesinnten werden alle Aspekte der digitalen Fotografie unter der Leitung des Fotografen Thomas Graics besprochen.
Der Workshop lebt von den Aktivitäten seiner Teilnehmer*innen, ihren Interessen, Fragen und Anregungen.
Themen können u.a. sein: Kamera-Einstellungen, Bildstile, Belichtungsprogramme, Farbraum, Color-Management, Fotozubehör, Praxis-Tipps, Bildkomposition und -gestaltung, Bildoptimierung und -bearbeitung am Computer, Diashows oder Fotobücher erstellen, Medienausgabe, Präsentation von Fotos.
Die Digitale Fotografie und die Bildbearbeitung werden in diesem Kurs als Einheit gesehen.
Hierzu stehen die Technik der VHS zur Bildbesprechung, PC und Software wie z. B. Photoshop Elements zur Verfügung. Es sind in Absprache auch Außentermine geplant.
Neben mehr oder weniger erfahrenen Fotografen, die einen Wissensaustausch suchen, sind Neulinge jederzeit gerne willkommen, eine eigene Fotoausrüstung ist aber Voraussetzung.
Hinweis: Bitte die eigene digitale Spiegelreflexkamera mitbringen!
Dieser Kurs richtet sich an alle Interessierten, welche schon die ersten Erfahrungen im Einführungskurs gemacht haben. Nach einer kurzen Wiederholung aus dem Einführungskurs können Sie mit der Anfertigung eines Fotobuchs mit Ihren eigenen Bildern beginnen. Sie erhalten Tipps zur Gestaltung des Fotobuchs und zum Umgang mit den zur Verfügung stehenden Werkzeugen.
Hinweis: Gerne können Sie auch ein Notebook mit bereits installierter aktueller CEWE-Fotobuch Software mitbringen. Ihre eigenen Bilder bringen Sie bitte auf einem USB-Stick mit. Mit einem Fotobuch-Gutschein in Höhe von 21,95 € der Firma CEWE können Sie dann schon bald ein schönes Fotobuch bestellen.
Hinweis: PC-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt!

Kurs abgeschlossen PowerPoint - Kompaktkurs an einem Tag

( ab So., 26.4., 10.00 Uhr )

Eine PowerPoint- Präsentation im Handumdrehen erstellen, fachgerecht gestalten, drucken und vorzuführen sind die Schwerpunkte dieses Kurses.
Themen sind:
- Gestaltungsmöglichkeiten einer Präsentation
- eine Präsentation erstellen, vorhandene Präsentationsdateien öffnen und bearbeiten
- Erstellung und Positionierung grafischer Elemente (Zeichnungsobjekte)
- Verwenden des Folienmasters, PowerPoint-Vorlagen verwenden
- Animations- und Übergangseffekte in einer Präsentation festlegen
- Vorführen einer Bildschirmpräsentation
Hinweis: Bitte USB-Stick mitbringen! Voraussetzung sind grundlegende PC-Kenntnisse!

Kurs abgeschlossen Antipasti trifft auf Tapas

( ab Mo., 27.4., 18.00 Uhr )

In Spanien werden sie Tapas, in Italien Antipasti genannt, diese kleinen, feinen, kalten oder warmen Snacks bzw. Häppchen. Oftmals werden sie als Vorspeise gereicht, aber auch als kleine Mahlzeit zwischendurch sind sie immer wieder lecker. Auf keinem Buffet dürfen sie fehlen. Zu einem Glas Wein und mit frischem Brot schmecken diese Häppchen in gemütlicher Runde besonders. Antipasti und Tapas lassen sich auch in größeren Mengen gut vorbereiten und sind ideal, um bei Gästen Eindruck zu machen.

Kurs abgeschlossen Kulinarisches Thailand schnell und einfach

( ab Di., 28.4., 18.00 Uhr )

Die Thai-Küche mit ihren einzigartigen Aromen und Düften vereinbart Einflüsse aus China, Indien und Indonesien, behält dabei aber einen eigenständigen Charakter. Das macht ihren Reiz aus.
Exotische Zutaten machen die thailändische Küche zu einem besonderen Geschmackserlebnis.

Keine Anmeldung möglich Alpha Wiederholung 2 - vormittags

( ab Di., 28.4., 8.30 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs abgeschlossen Persische Küche Reisgerichte aus 1001 Nacht

( ab Mi., 29.4., 18.00 Uhr )

Die heutige persische Küche Irans und seiner Nachbarländer ist eine orientalisch-asiatische Küche, die in ihrer Konsistenz und Würzung einige Gemeinsamkeiten mit der indischen Küche hat, ohne jedoch deren Schärfe zu teilen. Safran und Kurkuma bilden dabei einen wichtigen Grundstock. Ein weiterer wichtiger Bestandteil dieser Küche, ist persischer Duftreis bzw. Basmatireis in verschiedenen Variationen, mit und ohne beigemengte Kräuter, Gemüse, Obst oder Nüsse; auch zu Fleischsoßen oder gegrilltem Fleisch.
Tauchen Sie für kurze Zeit ein, in den Zauber des kulinarischen Orients.
Die griechische Küche hat weit mehr als Gyros, Suflaki und Zaziki zu bieten.
Sie ist mediterran, herzhaft und beinhaltet eine Vielzahl von Zutaten und Spezialitäten. Frisches Gemüse, typische Kräuter, Gewürze und natürlich reichlich Knoblauch finden sich in den vielfältigen Gerichten wieder. Natürlich steht auch der echte griechische Bauernsalat und ein klassisches Dessert auf dem Speiseplan.
Eines ist garantiert - die herzhaften, leckeren Gerichte erinnern an Sommer und schmecken nach Urlaub.
kalí órexi - Guten Appetit!

Keine Anmeldung möglich Alpha Modul 8 - vormittags

( ab Mo., 4.5., 8.30 Uhr )

Dieser vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) geförderte Integrationskurs wendet sich an Erwachsene nicht deutscher Muttersprache, die über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen und gleichzeitig auch nicht oder nur beschränkt in der Lage sind, Texte im lateinischen Alphabet zu lesen oder zu schreiben. Der Schwerpunkt liegt auf der Alphabetisierung, um mittelfristig einen Übergang in lehrbuchorientierte Spracharbeit zu ermöglichen.
Kommen Sie zu uns - in die VHS. In kleinen Gruppen mit freundlichem Klima zeigen wir Ihnen, wie es geht und unterstützen Sie bei Ihrer "Lern-Arbeit". Sie werden selbst sehen und erfahren, dass es geht und dass sich die Mühe lohnt! Selber Lesen und Schreiben macht selbständig und frei.

Bei Förderung durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge bitten wir um Vorlage des Berechtigungsscheins.
Bitte rufen Sie uns zur Terminabsprache für ein Beratungsgespräch an unter der Telefonnummer (02133) 257-238 und 257-315.

Anmeldung möglich IK - Modul 1 - abends

( ab Mo., 4.5., 17.00 Uhr )

Auf dem Gelände des Klosters Knechtsteden und im angrenzenden Knechtstedener Wald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Region, sind Fledermäuse zu Hause. Viel gibt es über diese Tiere zu berichten und wir werden mit Augen und Ohren versuchen, sie zu entdecken. Nebenbei ist etwas über die Arbeit der Biologischen Station und die zahlreichen Naturschutzmaßnahmen zu erfahren, die im Bereich des Klosters umgesetzt werden.
Die Exkursion wendet sich auch an Kinder und ihre Eltern und findet in Kooperation mit der Biologischen Station im Rhein-Kreis Neuss e.V. statt.
Bitte eine Taschenlampe mitbringen und festes Schuhwerk tragen!
Treffpunkt: Eingang Haus der Natur der Biologischen Station im Rhein-Kreis Neuss e.V., Kloster Knechtsteden 13

Keine Anmeldung möglich IK - Modul 4 - abends

( ab Di., 5.5., 18.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs abgeschlossen Taijiquan

( ab Mi., 6.5., 19.45 Uhr )

Taijiquan (umgangssprachlich Tai-Chi) ist eine aus China stammende Bewegungs- und Meditationskunst und wurde ursprünglich als sogenannte "innere Kampfkunst" entwickelt. Die aufeinander folgenden, meist fließend ineinander übergehenden Bewegungs- und Atemübungen fördern die Entspannungsfähigkeit, Persönlichkeitsentwicklung und den Umgang mit Stress. Sie dienen dazu, die Bewegungsprinzipien des Taijiquan zu erlernen, die Gelenke zu lockern, den ganzen Körper zu entspannen, die Atmung zu regulieren und die Körperhaltung nach und nach so zu verändern, dass ungünstige Gelenkbelastungen vermieden werden. Damit werden Ihre Ressourcen gestärkt und erweitert, die Sie für die Regeneration und Erholung und für die stressreduzierte Gestaltung des (Berufs-/Familien-)Alltags einsetzen können. Sie werden vieles finden, was Freude macht, interessant und spannend ist, wohltut und Ihre Gesundheit fördert.
Teilnehmer*innen, die noch nicht im Kurs waren, kontaktieren bitte die Kursleiterin Frau Uherek-Kuhne: Telefon 02274/7059907
Kinder sind häufig Unfallopfer, im Haushalt, beim Spielen oder auf der Straße. Genau dann kommt es auf Ihre schnelle und richtige Hilfe an. Wie reagieren Sie, z. B. bei Verbrennungen, Augenverletzungen, Bisswunden, Insektenstichen, Elektrounfällen, Splittern, Knochenbrüchen, Bewusstlosigkeit oder Vergiftungen? Wie machen Sie Ihren Haushalt oder Ihre Einrichtung kindersicher? Wie können Sie Unfälle vermeiden, auch für Babys?
Wachsame Erwachsene, die sich hier die nötige Zeit nehmen für die Notsituation, in die Kinder geraten können, sind die beste Vorbeugung.
Das Seminar wendet sich an Erzieher*innen und Übungsleiter*innen, z. B. in Schulen, Kindertagesstätten und Sport- und Jugendeinrichtungen sowie an Tagesmütter/ -väter. Eine Teilnahme wird entsprechend bescheinigt.
Dieser Kurs entspricht sowohl inhaltlich als auch im Stundenumfang den Vorgaben der Berufsgenossenschaften für o.g. Berufsgruppen. Er beinhaltet daher auch den allgemeinen Teil Erste Hilfe.
Der Kurs erfüllt auch die Voraussetzung für die Führerscheinzulassung.

Kurs abgeschlossen IK - DTZ

( ab Fr., 8.5., 8.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Kurs abgeschlossen iPhone/iPad - Grundlagen

( ab Fr., 8.5., 18.30 Uhr )

Wenn Sie ein iPhone oder ein iPad besitzen, aber mit dem Umgang dieser technischen Wunderwerke unsicher sind oder keine Kennnisse besitzen, dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie. Lernen Sie Schritt für Schritt den sicheren Umgang mit Ihrem iPhone/iPad und den wichtigsten Funktionen, wie Telefonieren, Kontaktverwaltung, Kurznachrichten, Kalenderverwaltung, Internetnutzung mit WLAN oder WiFi, Kamera und nützliche Apps.

Kurs abgeschlossen Einführung in den Tango Argentino

( ab Sa., 9.5., 12.00 Uhr )

In diesem Kurs werden die Grundlagen des argentinischen Tangos erklärt: seine Entwicklung in Musik und Tanz werden nicht nur theoretisch, sondern natürlich auch praktisch vermittelt. Der Spaß an der gemeinsamen Bewegung und der Musik stehen im Vordergrund, das Ganze geht nicht ohne 100prozentige Aufmerksamkeit für sein Gegenüber.
Daher sind auswendiggelernte Schrittfolgen weniger wichtig, sondern das Kennenlernen und Annehmen der verschiedenen Rollen des/der Führenden und Folgenden, unabhängig ob männlich oder weiblich. Das ermöglicht ein freies Tanzen von Anfang an und garantiert spannende Momente und vielleicht völlig neue Erfahrungen!
Anmeldung bitte immer zu zweit, egal welchen Alters, ob als Freundinnen, Freunde oder als Paar.
Bitte bringen Sie bequeme Schuhe mit glatter Ledersohle sowie ein Getränk mit!

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag bis Mittwoch
8.30 bis 12.00 Uhr
Donnerstag:
13.00 bis 15.00 Uhr

 

 

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo