Verschaffen Sie sich einen Überblick über das Kursangebot

Sprachenberatung

Sprachenberatung in der VHS Dormagen

 

Die VHS Dormagen bietet umfangreiche Informationen und Beratungen über ihr Sprachangebot. Im Folgenden finden Sie die Termine für die persönliche Sprachenberatung vor Ort, Wissenswertes über Einstufungsniveaus nach dem Europäischen Referenzrahmen, über Lehrbücher und Unterrichtsmaterialien online und über Sprachenzertifikate.

Denjenigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die bisher an keinem Sprachkurs der VHS teilgenommen haben, wird dringend angeraten, die kostenlose Fremdsprachenberatung in Anspruch zu nehmen. In der persönlichen Beratung können Sie abklären, welcher Kurs für Sie geeignet ist, ob Ihre Wünsche dort abgedeckt werden, einen Blick in die Lehrbücher werfen, Lerntipps erhalten und weitere Fragen zum Kurs stellen.

Aus pädagogischen Gründen ist ein Kurswechsel bis zum zweiten Kurstag möglich. Ab dem dritten Unterrichtstermin ist ein Kurswechsel nicht mehr möglich.

Termine für die Sprachenberatung:
Vor jedem Semester gibt es einen festen Termin für die Sprachenberatung. Diesen entnehmen Sie dem aktuellen Programmheft.
Im laufenden Semester können Sie Beratungstermine vereinbaren.
Stefanie Heydenreich, Tel. 02133-257 218

Die Auswahl des richtigen Kurses:

Was bedeuten die Buchstaben und Zahlen nach der Kursbezeichnung?
Angaben wie z.B. "Stufe A2/B1" beziehen sich auf den unten zusammengefassten "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen", der langfristig die Vergleichbarkeit von Unterrichtsstufen und Qualifikationen europaweit bewirken soll. Für Sie und für die VHS kann diese Angabe die Wahl des passenden Kurses erleichtern und die Zielsetzung des Kurse verdeutlichen. Die Beratung durch Fachkräfte vor der Anmeldung ist nach wie vor wichtig, um Ihre Selbsteinschätzung zu ergänzen und den für Sie passenden Kurs auszuwählen.

Am Ende der jeweiligen Stufe sollten Sie Folgen­des gelernt haben:

Elementare Sprachverwendung        (A1 bis A2)

A1
Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden, die auf die Befriedigung konkreter Bedürfnisse zielen. Kann sich und andere vorstellen und anderen Leuten Fragen zu ihrer Person stellen - z.B. wo sie wohnen, was für Leute sie kennen oder was für Dinge sie haben - und kann auf Fragen dieser Art antwort geben. Kann sich auf einfache Art verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.

A2
Kann Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z.B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Kann sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen einfachen direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht. Kann mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben.

Selbständige Sprachverwendung      (B1 bis B2)

B1
Kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standard­sprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Kann sich einfach und zu­sammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begrün­dungen oder Erklärungen geben.

B2
Kann die Hauptinhalte komplexer Texte zu konkreten und abstrakten Themen verstehen; versteht im eigenen Spezialgebiet auch Fachdiskussionen. Kann sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Kann sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben.

Kompetente Sprachverwendung       (C1 bis C2)

C1
Kann ein breites Spektrum anspruchsvoller, längerer Texte verstehen und auch implizite Bedeutungen erfassen. Kann sich spontan und fließend ausdrücken, ohne öfter deutlich erkennbar nach Worten suchen zu müssen. Kann die Sprache im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder in Ausbildung und Studium wirksam und flexibel gebrauchen. Kann sich klar, strukturiert und ausführlich zu komplexen Sachverhalten äußern und dabei verschiedene Mittel zur Textverknüpfung angemessen verwenden.

C2
Kann praktisch alles, was er/sie liest oder hört, mühelos verstehen. Kann Informationen aus verschiedenen schriftlichen und mündlichen Quellen zusammenfassen und dabei Begründungen und Erklärungen in einer zusammenhängenden Darstellung wiedergeben. Kann sich spontan, sehr flüssig und genau ausdrücken und auch bei komplexeren Sachverhalten feinere Bedeutungsnuancen deutlich machen.

Lehrbücher

  • Die Lehrbücher müssen Sie sich im Fachhandel besorgen. In den Kursgebühren sind Lehrbücher und Materialkosten (für Kopien, CD-ROMs etc.) nicht enthalten.
  • Die Angaben über Lektionen bei fortlaufenden Kursen sind nicht verbindlich.
  • Liste der Lehrwerke

Unterrichtsmaterialien online

Die unten aufgeführten Links verweisen auf die Verlage, die die Lehrwerke der VHS-Kurse herausgeben. Neben Informationen über Lehrbücher und Neuerscheinungen stellen sie auch kostenlose Download-Materialien zu den jeweiligen Lehrwerken wie Tests, zusätzliche Übungen, sprachliche Spiele etc. zur Verfügung.

Hueber-Verlag:
http://www.hueber.de

Klett-Verlag:
http://www.Klett-Verlag.de/erwachsenenbildung

Cornelsen-Verlag:
http://www.cornelsen.de/erwachsenenbildung

Langenscheidt-Verlag:
http://www.langenscheidt.de

Pearson Longman Verlag:
http://www.pearsonlongman.com/

Cambridge University Press:
http://www.cambridge.org/

 

Gebührenermäßigung

Gebührenermäßigung siehe unter den AGBs

Mindestteilnehmerzahl

Erreicht ein Kurs nicht die erforderliche Mindestzahl von Teilnehmern, muss der Kurs abgesetzt werden. Die Gebühren werden dann auch nicht von Ihrem Konto abgebucht.

Sprachenzertifikate

Die VHS Dormagen bereitet auf folgende Abschlüsse vor. Die Prüfungen selbst finden aber z.T. in umliegenden Volkshochschulen statt.

Europäische Sprachenzertifikate in Deutsch, Englisch, English for Business Purposes, Französisch, Italienisch, Spanisch (in den Niveaustufen A2-B2)

Nähere Informationen zu den Prüfungen finden Sie im Internet unter: www.sprachenzertifikate.de