Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 23.04.2018:

Seite 1 von 1

Mal eben mit dem Zug in die chinesische Hauptstadt? Benötigt werden neben dem Fahrschein lediglich Visa, ein Reisepass und Kleidung für neun Tage. So lange dauert nämlich die Fahrt vom Ruhrgebiet nach Peking. Umgestiegen wird nur ein einziges Mal in Moskau. Von dort aus fährt die Transsibirische Eisenbahn an russischen Metropolen vorbei, durchquert die sibirische Taiga und lässt uns einen Blick auf den Baikalsee werfen. Reisebuchautor Michael Moll aus Essen nimmt Sie mit auf eine Reise in das Reich der Mitte, präsentiert Ihnen Bilder und Anekdoten sowohl aus der Transsib als auch aus Peking und zeigt Ihnen auf dem Rückweg zudem noch die Mongolei, denn auch die Rückreise findet ausschließlich auf Schienen statt.
Die Abfahrt findet in Dortmund statt und führt in der Nacht durch Deutschland und Polen. Am östlichen Ende der EU werden in mühsamer Arbeit die Fahrgestelle der Waggons gewechselt; weiter geht die Reise zwei Tage quer durch Weißrussland bis Moskau. Nach einer kurzen Stadtbesichtigung wird abends die Transsibirische Eisenbahn bestiegen, ein Zug mit großem Luxus. Gemütlich rumpeln die Waggons gen Osten und passieren im Uralgebirge die Grenze zu Asien. Auf den sibirischen Bahnhöfen funktioniert eine tolle Selbstversorgung. Durch die Weite Russlands fährt der Zug, vorbei am Baikalsee bis zum Grenzübergang zu China. Nach interessanten Besichtigungen in und um Peking geht die Reise zurück und durch die Weite der Mongolei.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der Kasinogesellschaft Dormagen statt. www.kasinogesellschaft-dormagen.de.

Anmeldung möglich Dips & Co für jede Überraschung gut

( ab Mo., 23.4., 18.00 Uhr )

Kennen Sie das auch? Freunde kommen noch schnell auf ein Glas Wein oder Bier vorbei und Sie möchten etwas Leckeres spontan auf den Tisch stellen?
Da können Sie mit schnell gezauberten Dips, Aufstrichen und Saucen mächtig Eindruck machen. Gar nicht so schwer, wie es scheint.
In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit in geselliger Runde verschiedene Rezepte auszuprobieren und mit selbstgebackenem Baguette zu genießen.
Ihre Freunde werden begeistert sein!

Derzeit keine Informationen verfügbar

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag und Mittwoch
8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag:
8.00 bis 11 Uhr
Donnerstag:
12.30 bis 15.00 Uhr

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo