Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 15.11.2018:

Seite 1 von 1

Sie interessieren sich für die Geschichte Ihrer Familie und würden gerne mehr über Ihre Vorfahren erfahren? Sie wissen aber nicht recht, wo Sie anfangen und wie Sie vorgehen sollen? Diese zweiteilige Veranstaltung des Archivs im Rhein-Kreis Neuss kann Ihnen behilflich sein! Archivleiter Dr. Stephen Schröder und seine Mitarbeiter stellen einschlägige Quellen zur Familiengeschichte vor, vermitteln Recherchetechniken und helfen beim Entziffern alter Schriften. Der erste Termin dient der Vorstellung der unterschiedlichen Zeugnisse zur Familiengeschichte; anlässlich des zweiten Termins können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Unterstützung der Archivmitarbeiter selbstständig in den familiengeschichtlichen Quellen recherchieren.
Veranstaltungsort: Archiv im Rhein-Kreis Neuss (Neubau), Schloßstraße 1, 41541 Dormagen-Zons
Unser tägliches Leben findet häufig gegen den eigenen Rhythmus und den Rhythmen der Natur statt - geprägt durch die "soziale Uhr" sprich, Familie, Freunde, Beruf und vielem mehr. Den Rhythmus der Zeit und der Natur - zum Beispiel Jahreszeiten - wiederzufinden, kann uns zu einem besseren Wohlbefinden und einem gesünderen Leben verhelfen.
Die chinesische Medizin und die zugrundeliegenden Prinzipien sind gekennzeichnet durch einen engen Bezug zu der Natur und deren Zyklen. So beobachteten chinesische Ärzte schon vor über 2000 Jahren, dass auch bei Menschen die Organe und deren Energien einen 24 Stunden Rhythmus unterliegen. Die chinesische Organuhr beschreibt, wann die einzelnen Organe und deren Funktionen ihre Höchstleistung erbringen und wann sie sich in einer Ruhephase befinden.
In diesem Vortrag möchte die Dozentin Ihnen die chinesische Organuhr näherbringen: Sie erfahren welche Funktionen die Organe aus Sicht der chinesischen Medizin haben, wann diese ihre Aktivitäts- und Ruhephase haben. Das Wissen kann sowohl diagnostisch hilfreich sein, aber insbesondere helfen, einen gesünderen eigenen Rhythmus wiederzufinden im Einklang mit der Natur.
Die Dozentin ist Oberärztin der Onkologie in der Inneren Klinik des Kreiskrankenhauses Dormagen. Ihre schulmedizinische Kompetenz und Tätigkeit als Fachärztin für Hämatologie und Onkologie ergänzend und erweiternd hat Frau Dr. Hartung jahrelange, anerkannte Aus- und Weiterbildungen im Gebiet der Chinesischen Medizin absolviert u.a. in Witten-Herdecke, Chengdu, China und im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft für traditionelle chinesische Medizin. Einen Schwerpunkt ihrer Arbeit sieht sie in der integrativen Onkologie.

Bitte beachten Sie auch unseren Kochkurs zum Thema:
Workshop: Die 5-Elemente-Küche in der TCM
Typgerechte Ernährung in Theorie und Praxis
Doris Kallenbach-Schmitt
Samstag, 27.10.18, 11.00 - 14.45 Uhr
(Kurs-Nr. AD4416)

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag und Mittwoch
8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag:
8.00 bis 11 Uhr
Donnerstag:
12.30 bis 15.00 Uhr

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo