Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 13.04.2018:

Seite 1 von 1

1848 - Im selben Jahr, als in Chicago in den USA der weltweit erste Frauenkongress stattfand und gleiche Rechte für Frauen forderte, nahm eine junge, gebildete Perserin namens Tahirih auf einer öffentlichen Konferenz im Iran ihren Schleier ab und schockierte damit die anwesenden Männer dermaßen, dass einer unter ihnen sofort Selbstmord begangen haben soll. Tahirih war gläubige Anhängerin und Verfechterin einer neuen religiösen Bewegung, die sich radikal vom Islam absetzte - unter anderem mit ihrem Verständnis der Rolle der Frau. Dafür zahlte Tahirih früh mit ihrem Leben: mit 36 Jahren wurde sie im Jahr 1852 als Apostatin erdrosselt. Wer war diese Frau, was trieb sie um und welche geschichtliche Bedeutung hat sie? Damit befassen wir uns in diesem Vortrag.
Sie können ganz gut mit Ihrer Kamera umgehen, aber manchmal fehlt Ihren Fotos das gewisse Etwas? Sie würden gerne mehr über den Bildaufbau in der Fotografie lernen und auch direkt praktisch ausprobieren?

In diesem Workshop beschäftigen wir uns intensiv mit den Gestaltungsprinzipien in der Fotografie. Wir widmen uns Licht- und Farbwirkung, Schärfe und gezielt eingesetzter Unschärfe, Formen und Strukturen, (Führungs-) Linien und weiteren Prinzipien der Bildkomposition wie z.B. dem Goldenen Schnitt. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Nahaufnahmen und Stillleben.
Und schließlich geht es auch um die Frage, wie man grundlegende Gestaltungsregeln im Zweifel erfolgreich bricht und so individuellere Bilder gestaltet. Der eigenen Kreativität sind also keine Grenzen gesetzt.

Am ersten Abend findet eine Einführung in die wichtigsten Themen der Bildgestaltung statt, am Samstag geht es bei schönem Wetter dann nach ein wenig Theorie zum Ausprobieren und Lernen mit verschiedenen Aufgabenstellungen hinaus ins Grüne, voraussichtlich in den Japanischen Garten nach Leverkusen (falls möglich mit Bildung von Fahrgemeinschaften). Am Sonntag gibt es Gelegenheit zu weiteren Übungen in der Bildkomposition im Atelier der VHS. Zum Abschluss besprechen wir ausgewählte Ergebnisse beider Tage.

Voraussetzungen:
Da der Schwerpunkt auf der Bildgestaltung liegt, sind Grundkenntnisse in der Bedienung Ihrer Kamera erforderlich, bestmöglichst haben Sie eine Spiegelreflex- oder spiegellose Systemkamera mit Wechselobjektiven, eine Teilnahme mit einer einfachen Kompaktkamera ist möglich, setzt aber der Bildgestaltung in mancher Beziehung wesentlich engere Grenzen.

Bitte bringen Sie mit:
Kamera, Wechselobjektive, Filter, Stativ (falls vorhanden), ausreichende Anzahl an Speicherkarten und Akkus
Kleiner Imbiss für die Mittagspause
Warme Kleidung
Plastiksack zum Knien/Setzen für Aufnahmen nah am Boden
Für alle Fälle einen Regenschirm


Freitag: 17:00 – 19:15 Uhr (3 UStd.)
Samstag: 11:00 – 17:00 Uhr (7 UStd.)
Sonntag: 11:00 – 16:00 Uhr (6 UStd.)

Kurs abgeschlossen Einbürgerungstest

( ab Fr., 13.4., 18.00 Uhr )

Derzeit keine Informationen verfügbar

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag und Mittwoch
8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag:
8.00 bis 11 Uhr
Donnerstag:
12.30 bis 15.00 Uhr

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo