Kursangebote >> Kursbereiche >> Kunst, Kultur & Kreatives >> Literatur
Ansprechpartnerin:
Petra Rogge
Tel.: 02133/257-458
E-Mail: Petra.Rogge@vhsdormagen.de

Seite 1 von 1

Kurs abgeschlossen Literaturtreff am Vormittag

( ab Do., 21.9., 10.00 Uhr )

Bücher alleine zu lesen ist eine Sache. Über sie zu reden, ist eine andere, vielleicht aber auch für Sie die interessantere Seite.

Bei einem virtuellen Bücherbummel durch die aktuelle Literatur am Vormittag steht jedes Mal ein Buchtitel im Mittelpunkt; Sie können Ihre Leseerfahrungen und Eindrücke mit anderen Kursteilnehmern austauschen und diskutieren. Das kann spannend sein und beschert Ihnen sicherlich jedes Mal einen anregenden Morgen in unserem Literaturtreff.

Als erstes Buch lesen Sie bitte:
" Der Lärm der Zeit " von Julian Barnes, erschienen im Kiepenheuer & Witsch Verlag, Preis 20,00 €, ISBN 978-3462-04888-9
"Wenn Lachen die beste Medizin ist, dann ist Musik die beste Therapie, und Tanzen das beste Fitness Training", meint Jens Werner. Er ist ein vielseitiger Unterhaltungskünstler; auf kleinen Bühnen tritt er auf, und auf Partys legt er auf.

In der Show "Ab heute glaub ich an mich selbst" ist er der Life Coach mit Musik und Humor. Lebensweisheiten sucht er nicht in Psycho-Ratgebern, er findet sie in der deutschsprachigen Popmusik: von Peter Maffay bis Peter Fox, von Andreas Gabalier bis Andreas Bourani.

Mit kurzen Einspielern aus Songs von den Toten Hosen, Clueso und vielen anderen Stars des Deutsch Pop unterhält er sein Publikum und begeistert es für eine Lebensphilosophie, wie sie nicht in Büchern steht, sondern aus Lautsprechern kommt.

Diese Veranstaltung findet im Anschluss an das Weiterbildungsforum der Volkshochschule Dormagen statt.
Erleben Sie die schrecklichen Taten eines Frauenmörders, der vor über 500 Jahren im mittelalterlichen Zons die Bewohner in Angst und Schrecken versetzt hat und plötzlich in der Gegenwart zu neuem Leben erwacht. Lassen Sie sich von der Autorin an die Orte führen, an denen ihr erster Thriller "Der Puzzlemörder von Zons" spielt, und lauschen Sie dabei Passagen aus dem Buch. Parallel dazu wird Franziska Gräfe die historischen Gegebenheiten erörtern.

Zum Inhalt des Buches:
Zons 1495: Eine junge Frau wird geschändet und verstümmelt aufgefunden. Offensichtlich ist sie Opfer des Rituals eines perversen Mörders geworden. Eigentlich ist das kleine mittelalterliche Städtchen Zons, das damals wie heute genau zwischen Düsseldorf und Köln am Rhein liegt, immer besonders friedlich gewesen. Doch seitdem der Kölner Erzbischof Friedrich von Saarwerden dem Städtchen die Zollrechte verliehen hat, taucht immer mehr kriminelles Gesindel auf. Bastian Mühlenberg von der Zonser Stadtwache ist geschockt von der Brutalität des Mörders und verfolgt seine Spur - nicht ahnend, dass auch er bereits in den Fokus des Puzzlemörders geraten ist ...

Gegenwart: Die Journalismus-Studentin Emily kann ihr Glück kaum fassen! Sie darf eine ganze Artikelserie über die historischen Morde schreiben. Doch mit Beginn ihrer Reportage scheint der mittelalterliche Puzzlemörder von Zons wieder lebendig zu werden, als eine brutal zugerichtete Frauenleiche in Zons aufgefunden wird. Kriminalkommissar Oliver Bergmann nimmt die Ermittlungen auf. Erst viel zu spät erkennt er den Zusammenhang zur Vergangenheit. Verzweifelt versucht er die Puzzleteile des Mörders zusammenzufügen, doch der Täter ist ihm immer einen Schritt voraus ...

Diese Exkursion findet in Kooperation mit der Volkshochschule Grevenbroich statt.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag und Mittwoch
8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag:
8.00 bis 11 Uhr
Donnerstag:
12.30 bis 15.00 Uhr

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo