Kursangebote >> Kursbereiche

Seite 1 von 1

Ein Näherlebnis für Kinder mit ihren Eltern, Großeltern, Paten, ...
Groß und Klein können an diesem Tag gemeinsamen Nähspaß erleben. Genäht wird eine dekorative Beuteltasche, die bei jedem Schwimmen, Einkauf oder Sportbesuch ein Hingucker ist. Jeder näht jeweils eine eigene Tasche! Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen!

Bitte bringen Sie mit:
2 gewebte, harmonisch gemusterte Baumwoll-Stoffe
( je 0,75 m Länge x 1,40 m Breite)
farblich passendes Nähgarn
Der Stoffverbrauch ist jeweils für eine Tasche berechnet!
Außerdem, wenn vorhanden, 1,00 m² extra starke Malerplane und einen Permanentmarker, Schneiderkreide, Handmaß, Maßband, Stickschere, Stoffschere und Stecknadeln.

Nähmaschinen sind im Kursraum vorhanden und müssen nicht mitgebracht werden.

Anmeldung bitte immer zu zweit, Jung und Alt, Groß und Klein.
Die Gebühr bezieht sich immer auf eine Person!
Bei gemeinsamen Ausflügen in die nahe gelegenen Naturgebiete am Rhein, im Tannenbusch, Zonser Heide oder Knechtstedener Wald können Eltern mit ihren Kindern die "Gegend durchstreifen" und das Dormagener Umfeld entdecken. Spielen und Toben unter freiem Himmel ist angesagt. Fundstücke nehmen wir mit und basteln aus diesen Schätzen Spielsachen oder Dekorationen für zu Hause.

Treffpunkt für das erste Treffen am 21.09.2016, ist am Tannenbusch auf dem Parkplatz am Geopark in Dormagen-Delhoven.
Die nachfolgenden Kurstage finden, jeweils nach Absprache an verschiedenen Orten in Dormagens schöner Natur statt.
Auf dem Gelände des Klosters Knechtsteden und im angrenzenden Knechtstedener Wald, dem größten zusammenhängenden Waldgebiet der Region, sind Fledermäuse zu Hause. Viel gibt es über diese Tiere zu berichten und wir werden mit Augen und Ohren versuchen, sie zu entdecken. Nebenbei ist etwas über die Arbeit der Biologischen Station und die zahlreichen Naturschutzmaßnahmen, die im Bereich des Klosters umgesetzt werden, zu erfahren.

Die Exkursion ist auch für Kinder geeignet. Bitte eine Taschenlampe und unbedingt festes Schuhwerk mitbringen!
Die Exkursion findet in Kooperation mit der Biologischen Station im Rhein-Kreis Neuss e.V. statt.

Treffpunkt: Eingang Haus der Natur der Biologischen Station im Rhein-Kreis Neuss e.V, Kloster Knechtsteden 13
Das Naturlager ist eine tolle Freizeitgestaltung in der Ferienzeit für kleine Indianer . Wir werden Spurenleser, bauen Tipis, schleichen uns an, machen Wettspiele, Bastelaktionen und entdecken Geheimnisse des Waldes. Dabei schließen wir Freundschaften mit Tieren, Pflanzen und natürlich mit den anderen Kindern!
Die Walderlebnistage bieten viel Bewegung, frische Luft und Spaß und fördern den notwendigen Respekt der Natur gegenüber, so dass wir sicher sind, dass "unsere" Kinder als Verantwortliche von Morgen wissen werden, was schützenswert ist.
Am Abschlusstag werden unsere Häupter mit echtem Federkopfputz geschmückt und wir feiern ein Indianerfest.
Hinweis: Bitte für alle Tage Verpflegung und Wechselkleidung einplanen, da wir wie echte Indianer bei jedem Wetter draußen sein werden.
Eine Bastelumlage von 5,00 € für jedes Kind wird vor Ort eingesammelt.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag und Mittwoch
8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag:
8.00 bis 11 Uhr
Donnerstag:
12.30 bis 15.00 Uhr

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo