Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundes Leben >> Kochen & Ernährung >> Kochkurse im November

Seite 1 von 1

Anfänger sind hier nicht am Werk. Zwiebeln hacken, Tomaten häuten, oder sogar Kaninchenteile von Haut und Sehnen befreien, Hefeteig kneten, Speisestärke mit Rotwein anrühren. In diesem Kurs hantieren kochgeübte Männer mit dem Küchenmesser und Pürierstab, als wären es der vertraute Schraubenschlüssel und die Bohrmaschine. Saisonale Gerichte werden in fröhlicher Runde gemeinsam gekocht und genossen.

Kurs abgeschlossen Fingerfood im Advent

( ab Mo., 12.11., 18.00 Uhr )

Besonders in der Adventszeit trifft man sich gerne in kleiner, geselliger Runde. Hier haben sie ihren besonderen Platz, die feinen Häppchen und leckeren Snacks - Fingerfood. Ob als herzhafte Ergänzung zur Kaffeetafel oder als festliches Buffet. Ob mit Käse, Fleisch, Fisch oder auch vegetarisch. Ob im Gläschen, gerollt oder aufgespießt. Lassen Sie sich durch die Vielfalt der Rezepte an diesem Abend inspirieren. Ihre Gäste werden sich freuen!
Ob vegetarisch oder mit Fleisch, der Burger lässt sich wunderbar variieren.
Da gibt es z. B. den Burger Sylt, belegt mit Shrimps, Avocado und einer selbstgemachten Dillmayonnaise oder den Vegi-Burger, mit Antipasti, Bärlauchpesto und Parmesanchips und nicht zuletzt den ganz klassischen Burger, mit Beef und selbstgemachtem Ketchup.
Die Burgerbrötchen werden natürlich frisch gebacken.
Sie werden nicht nur bei Ihren Kindern der Star sein.
In diesem Kurs geht es nicht allein um den französischen Klassiker aus Mürbeteig - Quiche Lorraine. Saftige Cakes und kreative Ideen mit Hefeteig und Blätterteig stehen auch auf dem Speiseplan. Diese Kuchen schmecken sowohl warm als auch kalt, als Vorspeise oder Hauptgericht, als Partysnack und manchmal auch als süße Variante.
Eins haben sie alle gemeinsam, sie sind gut vorzubereiten und jeder für sich, ein Genuss!
Hinweis der Dozentin: Es gibt neue Rezepte!
Wild, Entenbrust oder Rinderfilet, Rosenkohl, Steinpilze und Maronen, Lebkuchen und Bratäpfel… Zutaten und Düfte, ohne die ein Weihnachtsmenü kein Weihnachtsmenü wäre.
In diesem Kochkurs wird es wieder ein vielfältiges Angebot von Rezepten geben, die beliebig zu einem Menü zusammengefügt werden können. Auch diesmal ist garantiert für jeden etwas dabei.
Ihre Familie und Ihre Freunde werden begeistert sein.
Lernen Sie aus der reichhaltigen Speisekarte Chinas einiges über die traditionelle Zubereitung einfacher und schneller Gerichte kennen. Die chinesische Küche gilt nicht nur als schmackhaft und abwechslungsreich, sondern ist wegen der Vielfalt ihrer frischen Zutaten und der überwiegenden Zubereitung im Wok ebenso leicht und gesund.
Für Wiederholungstäter - es gibt wieder einen neuen Krimi im Programm!
In diesem Semester führen uns die Ermittlungen direkt in die Monarchie Österreichs.
Zunächst gibt es einen kleinen Einblick ins kulinarische Österreich, so stehen u a. Kümmel-Anisbrot, Wiener Backhändl, steirischer Vogerlsalat mit Erdäpfeln und Wespennester auf dem Speiseplan. Nach dem Essen widmen wir uns einem Kriminalfall:
Es war eine rauschende Ballnacht am Vorabend der Krönung von Franz Joseph I. und Elisabeth von Bayern kurz Sissi genannt. Bis der Attaché des ungarischen Ministerpräsidenten Graf Andrássy tot aufgefunden wurde. Die Majestäten sind empört! Wer von der hochgeborenen Gästen hatte es gewagt, die Stimmung derartig zu zerstören? Die pragmatisch veranlagte Sissi und ihr ergebener Franzl nehmen die Sache selbst in die Hand und begeben sich auf Mördersuche. Natürlich mit Unterstützung des gesamten Hofstaats!
Hier verbinden sich Kochspaß mit kriminologischem Gespür, Freude am Spiel und dem Genuss! Erleben Sie einen wunderbaren Dinner-Abend, den Sie mit Ihren Freunden oder Verwandten zu Hause nachspielen können. Langweilige Verwandtentreffen sind passé. Überraschen Sie Ihre Lieben mit etwas Besonderem!
Eine Umlage für Lebensmittel und Getränke ist bereits in der Kursgebühr enthalten.
Ebenso eine Umlage für das Skript und Notizunterlagen.
Sie erhalten ca. 1 Woche vor Kursbeginn weitere Informationen zu dem Abend, bitte teilen Sie uns für jede angemeldete Person eine eigene E-Mail-Adresse mit.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Dormagen

Langemarkstraße 1 - 3
41539 Dormagen

Tel.: 02133/257-238
Fax: 02133/257-241

:-)  E-Mail

Öffnungszeiten der Volkshochschule

Montag bis Mittwoch:    
8.30 bis 12.00 Uhr, 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag:
14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:
8.30 bis 12.00 Uhr

Öffnungszeiten Büro für VHS-Deutschkurse

Montag und Mittwoch
8.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag:
8.00 bis 11 Uhr
Donnerstag:
12.30 bis 15.00 Uhr

VHS
Dormagen: Mittendrin im Leben
ceriqua_logo